Blog State of the Union

Das Robin-Knoche-Gerücht und ein Pool-Foto-Ranking der Union-Spieler

Die BZ meldet heute, dass Union kurz vor der Verpflichtung von Robin Knoche vom VfL Wolfsburg sei. Auf dem Papier erfüllt der Innenverteidiger alle Anforderungen, die Union an Spieler aktuell haben könnte. Er ist ein erfahrener Bundesligaspieler (183 Einsätze) und ablösefrei. Zudem ist er ein Abwehrspieler, dem die Spieleröffnung nicht fremd ist. Und als Rechtsfuß war er es zumindest am Anfang in Wolfsburg auch gewöhnt auf der linken Innenverteidigerposition zu spielen, wenn eine Viererkette gebildet wurde.

Robin Knoche im Tackling gegen Herthas Davie Selke
Robin Knoche im Tackling gegen Herthas Davie Selke, 15.09. 2018, Foto: Matze Koch

Felix Kroos ist weiter noch ohne Vertrag. Allerdings hatte der Mittelfeldspieler die einzig passende Antwort auf einen Tweet eines Satire-Accounts parat.

Wir veröffentlichen heute im Laufe des Tages eine neue Podcast-Episode. Dieses Mal hatten wir Philipp Rother und Tobias Potratz zu Gast, die über ihre Arbeit als Sprecher des Audio-Guides für sehbehinderte Unionfans sprechen und auch deutlich machen, wo der Unterschied zwischen ihrer Arbeit und einem Fanradio besteht, das sie im Prinzip während der Geisterspiele gemacht haben.

Ranking der Pool-Fotos der Union-Profis

Weil mir das zu wenig wäre für einen “State of the Union” und ich gestern noch Stand-up-paddelnd auf einem See in der Uckermark fuhr, kommt jetzt ein schnelles Ranking von Pool-Fotos der Unionspieler. Ich hätte mir gerne mehr Bilder gewünscht, aber dieses Jahr ist die Auswahl wahrscheinlich aufgrund vieler Unwägbarkeiten bei den Reisen sehr beschränkt.

Das Familienidyll-Pool-Foto des Sommers

Ich war einmal mit meinen Kindern in einem Familienhotel und kann total nachvollziehen, warum man das macht. Bei Ken Reichel sind solche Urlaube normal. Dass es in die Berge geht, bedeutet allerdings nicht, dass mit Wandern gleich die Schreckensübung aller Kinder dran ist. Stattdessen gibt es ein schönes Panorama vom Pool aus zu sehen. Wer gleichzeitig mit Rentner-Aquagymnastikkursen im Becken klar kommt, kann dieses Panorama übrigens auch in der Bodetal-Therme in Thale mit Blick von unten Richtung Hexentanzplatz oder Roßtrappe genießen.

Das Infinity-Pool-Foto des Sommers

“Vorsicht, ihr fallt gleich ins Hafenbecken!” Diese Infinity-Poolfotos sind wie die gestellten Hochzeitsfotos, auf denen die Braut einen kleinen Bräutigam am Schlaffittchen packt. Aber eigentlich spricht aus mir nur der Neid, wenn ich auf diese Bilder schaue. Denn während Familie Gikiewicz im Pool planscht, fahre ich jeden Tag brav mit der Straßenbahn zur Arbeit. Pluspunkte gibt es für Rafal Gikiewicz, dass er weiterhin immer seine Union-Maske trägt und keine vom FC Augsburg.

Das Top-Gun-Pool-Foto des Sommers

Wäre ich gemein, würde ich sagen, dass Moritz Nicolas auf diesem Foto ein bisschen wie Vanilla Ice aussieht und im Hintergrund sieht man all die Rapper, die das großartig finden. In Wirklichkeit sieht Moritz Nicolas aber eher wie ein Pilot aus Top Gun aus, der sich nach einem Einsatz auch zu gönnen weiß.

View this post on Instagram

Poolday 🇬🇷🏊‍♂️😎

A post shared by Moritz Nicolas (@moritz_nicolas) on

Das natürlichste Pool-Foto des Sommers

Bergpanorama und Infinity-Pool. Darüber lacht Grischa Prömel und springt in den größten Pool, den er gerade zur Hand hat. Den Todesmut, an dieser Stelle ein Selfie aufnehmen, hätte ich nicht. Hoffentlich hatte er das Telefon mit einem Bändchen am Arm befestigt.

View this post on Instagram

🌊🚣🏽#dankeandasoffseasontrainerteam😂

A post shared by Grischa Prömel (@grischaproemel) on

Das heißeste Pool-Foto des Sommers

Gibt es ein Foto, auf dem Christopher Trimmel nicht fantastisch aussieht? Gut, dass er hier in einem Pool abhängt und etwas abkühlt, sonst wäre es wirklich zu heiß für uns alle.

View this post on Instagram

🐬

A post shared by Christopher Trimmel (@christopher_trimmel28) on

2 Kommentare zu “Das Robin-Knoche-Gerücht und ein Pool-Foto-Ranking der Union-Spieler

  1. Moritz Nicolas sieht vor allem aus wie Julian Ryerson, seitdem dieser ne identische Frisur hat.

  2. […] Nachdem ich mich bereits etwas zu Instagram-Fotos der Spieler im Urlaub ausgelassen habe, möchte ich doch sagen, dass Grischa Prömel diesen Wettbewerb mit seinen Bildern aus Lissabon eindeutig gewinnt. Die sind gleichzeitig lässig und großartig inszeniert. Ich glaube nicht, dass irgendjemand aus dem Kader da in den nächsten Tagen noch ran kommt. Aber vielleicht heizt Oliver Ruhnert mit einer Verpflichtung auch hier den Konkurrenzkampf noch einmal an … […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.