Team

2006 hat Stefanie Textilvergehen gegründet, das als Ort begann, an dem sie über Fußball und Union nachdachte. Im Verlauf der Jahre kamen und gingen Mitstreiter. Seit 2008 gibt es den Textilvergehen-Podcast, der vor allem die Spiele des 1. FC Union diskutiert. Aus einer täglichen kommentierten Presseschau bei Facebook entstand der “State of the Union”, der seit März 2015 jeden Tag erscheint und beobachtet, was bei Union und im Fußball im Allgemeinen passiert. Soweit es möglich ist, veröffentlichen wir hier Fotos von den Heimspielen.

Das ist das aktuelle Team hinter Textilvergehen:

Stefanie Fiebrig

Foto: Jan Hollants

Stefanie ist freiberufliche Grafikerin und Fotografin und arbeitet auch, aber nicht nur für den 1.FC Union Berlin. Sie schreibt für das Köpenicker Magazin Maulbeerblatt und hat sich Kindergeschichten für den Carlsen-Verlag ausgedacht. Fußballbücher findet sie so gut, dass sie immer ja sagt, wenn jemand fragt, ob sie an einem (mit)schreiben will. Stolzes Mitglied des Eroll-Zejnullahu-Fanclubs und der Deutschen Akademie für Fußballkultur!

Alle Artikel von Stefanie
Weitere Podcasts: Weiter Himmel, Gartenrausch

Twitter: @rudelbildung
Instagram: @rudelbildung
Amazon-Wunschliste

Sebastian Fiebrig

Foto: Stefanie Fiebrig

Sebastian hat für die Schülerzeitung mal ein Interview mit Frank Pagelsdorf geführt und ist trotzdem über Umwege noch Journalist geworden (Danke an Andreas Lorenz für die Unterstützung). Seit 2009 ist er beim Textilvergehen dabei und rollt dort regelmäßig mit den Augen, wenn die Funkdisziplin beim Podcast zu wünschen übrig lässt. Gemeinsam mit Daniel schreibt er den täglichen “State of the Union”.

Alle Artikel von Sebastian

Twitter: @saumselig
Instagram: @saumselig
Amazon-Wunschliste

Daniel Roßbach

Foto: Stefanie Fiebrig

Daniel geht zu Union, aber schon auch zum Fußball. Im Podcast und im Blog ist er für die taktische und philosophische Perspektive zuständig. Seine Taktikanalysen erscheinen mittlerweile auch hier auf Textilvergehen, das Archiv davon gibt es noch immer in Daniels altem Blog Eiserne Ketten, dem Zentralorgan des Eroll-Zejnullahu-Fanclubs.

Alle Artikel von Daniel

Twitter: @da_rossbach
Amazon-Wunschliste

Hans-Martin Sprenger

Foto: Hans-Martin Sprenger

Alle Artikel von Hans-Martin

Twitter: @keanofcu
Amazon-Wunschliste

Gero Langisch

Foto:

Weitere Podcasts: Mikrodilettanten

Twitter: @bhrgero
Instagram: @bhrgero
Amazon-Wunschliste

Robert Schmidl

Foto: Danbo Meme

Always be Batman!

Alle Artikel von Robert
Weitere Podcasts: Expertengespräche, Zwanzichfuffzehn

Twitter: @othertimes

Nadine Hornung

Drachenbootrennen 2019: Nadine bei der Podcast-Aufnahme, Foto: Matze Koch

Nadine hat selbst einige Jahre aktiv Fußball gespielt (VSG Altglienicke, Adlershofer BC und Friedrichshagener SV) und geht seit 2005 regelmäßig zu Union. Sie ist die Frau hinter dem Twitter-Account des Fanklubs Die Eisernen. Außerdem gehört sie zu den Drei90-Ultras. Wenn ihr sie im Stadion sucht, findet ihr sie auf der Gegengerade.

Nadine auf Twitter: @sumpfi5
Amazon-Wunschliste

Felix Morgenstern

Foto: Eva Wiedemann

Nachdem Felix ein paar Monate bei 11Freunde aufgedribbelt ist, wurde er schon kurz danach mit offenen Armen beim Textilvergehen empfangen. Leider bisher nur virtuell. Daher hofft er darauf auch mal wieder im Stadion zu stehen und die ein oder andere Bierdusche abzubekommen. Gerne auch vom ganzen TeVe-Team.

Wenn er nicht gerade wieder über das große Ganze und Ungerechtigkeiten diskutiert oder den „State of the Union“ schreibt, erzählt er allen, die es nicht wissen wollen, dass Daniel Teixeira locker den Gerd Müller-Rekord gebrochen hätte, wenn man ihm erlaubt hätte, in der Bundesliga zu spielen. Allerdings ist sich Felix zwecks Fanclub-Gründung noch nicht sicher, ob er besser auf der Waldseite rekrutieren sollte oder sich doch lieber beim Zentralorgan des Eroll-Zejnullahu-Fanclubs Hilfe sucht. Ansonsten will er in naher Zukunft wieder vermehrt den Schreibtisch verlassen und mit Menschen arbeiten.

Alle Artikel von Felix

Twitter: @morschie