Podcast

#575 – Permanent Stadtmeister

Wir haben gute Laune, weil wir uns das 5:0 der Frauen gegen Hertha im Stadion angeschaut haben. Im Gespräch geht es um Fußballkultur, die Wichtigkeit des Stadionerlebnisses für zukünftige Unionfans und Textilien. Das 0:0 der Männer danach gegen Gladbach konnte uns die gute Laune nicht vermiesen.

4 Kommentare zu “#575 – Permanent Stadtmeister

  1. Martin, der nicht Angepasste

    Schön, dass ihr Zeit gefunden habt für dieses Event. Bei den popligen Bundesliga Spielen hakt es ja manchmal.

  2. und niemals vergessen….woher das Geld für den tollen Erfolg unserer Frauenmannschaft kommt….vom Männerteam, dass aktuell jeden Support braucht um erstklassig zu bleiben, damit unsere Frauen die Klasse dann in der zweite Liga halten können….bei 5 Euro Ticketpreis und halb voller AF beim Stadtderby kann ich mir nicht vorstellen, dass Union damit finanziell dauerhaft über die Runden. kommt…

    Ich jedenfalls versuche wieder alles, um in der ständig ausverkauften (!!!) AF ein zweites 18 Euro (!!!!) Steher Ticket für eins der zwei Endspiele zu erwerben….

    Eisern!

    • Oh Mann…

    • Der Sepp

      Hmm… wegen solcher Gedanken habe ich immer leichte Bauchschmerzen, wenn Profi-(Männer-)-Clubs ihre Frauenteams pushen. Es hängt zu sehr zusammen.
      Ich erinnere mich noch, wie vor einigen Jahren der HSV seine Frauenmannschaft abmeldete mit der Begründung, die Kosten von 1 Mio. EUR seien zu hoch – gleichzeitig aber ein Vermögen für van der Vaart ausgab, der eigentlich gar nicht in Hamburg bleiben wollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von Textilvergehen

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen