Union-Fans haben in der Bundesliga auswärts Eindruck hinterlassen

Auf der Seite Fussballmafia gibt es eine Übersicht darüber, welcher Verein in dieser Saison wie viele Auswärtsfans mit zu seinen Spielen gebracht hat. Union landet in dieser Tabelle, die Dortmund und Schalke anführen, auf Platz 6. Zu raten, wer außer Hertha im hinteren Drittel der Tabelle steht, ist nicht so furchtbar schwer.

Union-Fans auswärts in Bremen

Union auswärts in Bremen. Foto: Matze Koch

Weiterlesen

Für Oliver Ruhnert wird dieser Sommer extra lang

Rafal Gikiewicz wurde offiziell beim FC Augsburg als neuer Torhüter bestätigt (Vereinsmitteilung) und ich habe die Augenbraue gelupft, als ich gesehen habe, dass sie  zeitgleich auch die Verpflichtung von Tobias Strobl und Daniel Caligiuri bekanntgegeben haben. Das dürfte wohl der Unterschied zwischen dem nun zehnten Jahr Bundesliga für Augsburg und Unions zweitem Jahr sein. Gewundert habe ich mich über die Vertragsdauer von 2 Jahren. Die ist zwar einerseits typisch für Rafal Gikiewicz, aber andererseits hätte ich erwartet, dass er zum Karriereende auf Nummer sicher geht und versucht 3 Jahre zu bekommen. Wenn ich in die Kristallkugel schaue, würde ich vermuten, dass neben dem Gehalt vor allem auch die Vertragsdauer ein Punkt war, bei dem es keine Einigung gab zwischen Union und dem Keeper.

Weiterlesen

Felix Kroos hat sich arbeitslos gemeldet, weil sein Vertrag bei Union endet

“Es wird einer im Tor stehen”, sagte Urs Fischer in der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Düsseldorf (AFTV) auf die eingereichte Frage, wer denn für den am Knie verletzten Moritz Nicolas im Tor stehen wird: Rafal Gikiewicz oder Jakob Busk. Der Trainer blieb sich also weiter treu in seiner Sprachregelung, dass er nichts über den Kader für das nächste Spiel erzählen wird.

Weiterlesen

Für Keven Schlotterbeck bleibt die Tür bei Union offen und Dirk Zingler will Zuschauer zurück im Stadion

Es gab zwei große Themen nach dem Klassenerhalt von Union am Dienstagabend samt Party: die Zukunft von Innenverteidiger Keven Schlotterbeck und Dirk Zinglers Rede auf dem Parkplatz. Zuerst zum vom Freiburg ausgeliehenen Verteidiger. Manager Oliver Ruhnert sagte gestern in der Medienrunde, dass Schlotterbeck wie geplant zu Freiburg zurückkehren werde: “Er geht mit einem ganz großen weinenden Auge von uns weg. Aber das ist Part of the Deal. Die Kollegen in Freiburg und ich haben uns darauf verständigt.” (Kicker, RBB, Kurier, BZ).

Keven Schlotterbeck feiert den Klassenerhalt, Foto: Matze Koch

Weiterlesen

#423 – Schlussendlich

Union gewinnt 1:0 gegen den SC Paderborn und hat so schon zwei Spieltage vor Schluss den Klassenerhalt sicher. Wir reden über ungewöhnliche Feiern und überlegen, ob wir das DFL-Hygienekonzept so bewerten, wie es uns passt.

Danke an David für das wunderbare Intro!

Links:

Marvin Friedrich und Grischa Prömel feiern den Klassenerhalt, Foto: Matze Koch

On Air:

avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
avatar Daniel Roßbach Eiserne Ketten PayPal Icon Amazon Wishlist Icon Flattr Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

Grischa Prömel verlängert und Union hat im Trainingslager eine unmögliche Aufgabe

Die Mannschaft des 1. FC Union ist seit gestern im (Qurantäne-)Trainingslager in Barsinghausen bei Hannover. Dort wird sich die Mannschaft auf die Wiederaufnahme des Spielbetriebs vorbereiten, die am Sonntag mit dem Spiel gegen Bayern erfolgen soll. Im Interview mit dem RBB gibt sich Trainer Urs Fischer vorsichtig optimistisch. Und der Verein lässt Co-Trainer Sebastian Bönig etwas darüber berichten, wie die ersten Tage im Trainingslager sind:

Weiterlesen

#416 – Geisterspielkonferenzgucker

Die DFL hat die Erlaubnis bekommen, unter den vorgeschlagenen Bedingungen den Spielbetrieb wieder aufzunehmen. Wir machen uns Gedanken, besprechen unter dem Eindruck der letzten zwei Wochen nochmal das Konzept der DFL und sind insgesamt mäßig erfreut.

On Air:

avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
avatar Daniel Roßbach Eiserne Ketten PayPal Icon Amazon Wishlist Icon Flattr Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

Negative Tests und Baustellen in Unions Kader

Die Corona-Tests, die bei Union in der vergangenen Woche durchgeführt wurden, waren negativ, ließ der Verein am Wochenende verlautbaren. Insgesamt 43 Personen seien dabei getestet worden, sagte Rafal Gikiewicz in einem Interview in Polen, dessen wichtigste Aussagen die Bild auch auf Deutsch hat. Negative Tests sind auch bei den meisten anderen Bundesliga-Vereinen der Fall (Kicker).

1. FC Union

Bei Union wurden Spieler und Betreuer negativ auf das Conoravirus getestet, das Training geht in Kleingruppen weiter, Foto: Matze Koch

Weiterlesen

#415 – Wo Rafa seinen Blick kühlt

Obwohl Union weiter nicht spielt, gehen uns die Themen nicht aus: Rafal Gikiewicz wird Union im Sommer verlassen, beim 1. FC Köln gibt es Corona-Fälle und wir sprechen über das erste Union-Theaterstück und was es uns heute noch sagt.

Torwart Rafal Gikiewicz, Foto: Matze Koch

Links:

On Air:

avatar Nadine Hornung
avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
avatar Daniel Roßbach Eiserne Ketten PayPal Icon Amazon Wishlist Icon Flattr Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

Union kann immer noch nicht richtig trainieren, aber Oliver Ruhnert ist zufrieden mit der Mannschaft

Die BZ berichtet, dass Union weiter ohne Zweikämpfe trainiert, Sportdirektor Oliver Ruhnert mit der Arbeit, die unter den Umständen möglich ist, aber zufrieden ist. Es gibt also weiterhin wenig auf dem Trainingsplatz zu sehen. Trotzdem oder gerade deswegen kann man sehr gut verstehen kann, wie diese jungen Fans auch nur ein bisschen von Union und Fußball erhaschen zu wollen:

Union

Junge Fans verfolgen das nicht öffentliche Training bäuchlings, Foto: Matze Koch

Weiterlesen