Blog State of the Union

“Die machen nichts anders bei Union. Die machen was eigenes.”

Zuerst hatte ich gestern überlegt, ob das nicht vielleicht komplett albern wäre, eine Decke mit ins Stadion zu nehmen zur Buchvorstellung von Christoph Biermann. Ich hatte das Gefühl, damit nicht wie ein Fußball-Fan, sondern eher wie ein Funktionär herüberzukommen. Aber dann war ich doch sehr froh, auf der Haupttribüne mit der Decke über den Beinen sitzen und dem Sprühregen beim Tanzen zusehen zu können.

View this post on Instagram

Christoph liest o/ #wirwerdenewigleben #fcunion

A post shared by Textilvergehen (@textilvergehen) on

 

Neben der entsprechenden Kleidung und dem Glühwein wärmten mich vor allem Christoph Biermanns Worte. Er las aus dem Buch “Wir werden ewig leben” und hatte dann passend zur vorgelesen Stelle einen der Protagonisten bei sich am Tisch. Bei Christopher Trimmel bewunderte ich mal wieder das perfekte Erscheinungsbild, obwohl der Kapitän kaum geschlafen hatte nach der Länderspielreise mit der österreichischen Nationalmannschaft. “Nach drei Siegen in drei Spielen reichen auch mal drei Stunden Schlaf”, sagte er und zeigte dabei beim Lachen so perfekt die Zähne, dass ich ihn vom Stadion weg sofort für eine Zahnpastawerbung engagiert hätte.

Es war tatsächlich noch einmal interessant zu hören, wie der “Sport” in Person von Christopher Trimmel und Trainer Urs Fischer die permanente Anwesenheit von Christoph Biermann beim Training und überall wahrgenommen hat. Torwarttrainer Michael Gspurning habe gesagt, man würde das nach drei Wochen nicht mehr wahrnehmen, meinte Trimmel. Und teilte aber auch die erste Frage, die sich sein Trainer stellte: “Verändere ich mich vor dem Team, wenn jemand von außen die ganze Zeit dabei ist?”

Urs Fischer zeigte die ihm innewohnende Höflichkeit, als er Christoph Biermann für die gute und zutreffende Beschreibung des Fußballsystem Unions lobte. Und dann witzelte er, die Beobachtung sei so gut, dass er sich gezwungen gesehen habe, die Spielweise seiner Mannschaft zu ändern. Erste Ansätze wie das aussehen könnte, habe man beim Sieg über Mainz gesehen. Solche Worte hatten die Wirkung von Heizpilzen fürs Herz und sorgten dafür, dass uns allen nicht nur warm wurde, sondern bald nach fast jedem Satz Applaus aufbrandete. Es war ein bisschen so, als wüssten wir alle, dass wir vielleicht nach diesem Abend für sehr lange Zeit nicht mehr ins Stadion dürften.

View this post on Instagram

#nowordsneeded

A post shared by Textilvergehen (@textilvergehen) on

Ich fand tatsächlich beeindruckend, wie Dirk Zingler beschrieb, dass er sich durch das Buch noch einmal von außen beobachtet habe. Das klingt abstrakt, wird aber durch die Szene plastisch erlebbar, als er nach der wirklich deutlichen Niederlage bei Borussia Mönchengladbach den Spruch eines Fans dem Trainer zeigte und dabei nur ein leeres Gesicht von Urs Fischer zurückbekam. Die Episode zeigte Dirk Zingler als Fan, der in der Niederlage wie wir alle den Trost im Zusammenstehen findet, während die Sportler vollkommen zurecht damit nichts anfangen können, weil sie direkt nach Niederlagen erst einmal ihre Ruhe haben wollen. Sie sind sauer, weil sie verloren haben, während wir uns die Niederlagen wegreden wollen. Da prallen zwei Welten aufeinander.

Christoph Biermann hat eigentlich keine Lust mehr, von anderen gefragt zu werden, warum Union anders ist. Das hat er gestern Abend deutlich gemacht und gleich eine Blaupause einer Antwort mitgeliefert, die wir wohl in den nächsten Jahren selbst öfter benutzen werden, denn wir werden das im Alltag auch gefragt. “Union macht nichts anders. Sie machen etwas eigenes. Etwas anders zu machen, würde bedeuten, dass man sich aus Prinzip oder Abgrenzung gegen etwas entscheidet, weil das viele machen. Sie entscheiden sich aber für etwas, weil sie es für sich für sinnvoll halten.”

Es gab so einige solcher Momente gestern, in denen Sätze fielen, die für die Ewigkeit konserviert gehörten. Und das zeigte noch einmal sehr deutlich, warum Präsident Dirk Zingler und Christian Arbeit als Geschäftsführer Kommunikation so unfassbar stolz gestern aussahen. Denn mit Christoph Biermann hatte einer der besten Fußball-Autoren des Landes über den 1. FC Union Berlin geschrieben.

Ich frage mich immer, ob bei den beiden in solchen Momenten auch vor dem inneren Auge ein Film abläuft, auf dem sie sich bei ähnlich unangenehmem Wetter wie gestern Abend zurück im Januar 2006 auf dem Parkplatz neben der Abseitsfalle sehen, wie sie im Regen eine Torte zum 40-jährigen Vereinsjubiläum anschneiden und dann denken: Unfassbar, dass wir jetzt Bundesliga spielen. Unfassbar, dass wir so ein schönes Stadion haben. Unfassbar, dass Christoph Biermann ein über 400 Seiten dickes Buch nur über uns geschrieben hat.

Auf der Buchvorstellung wurden signierte Exemplare des Buches verlost und es gab die Chance, sich die eigenen Bücher von den Protagonisten signieren zu lassen. Der Verein war samt Verlag so unfassbar nett, uns vier von Christopher Trimmel, Urs Fischer, Dirk Zingler und Christoph Biermann signierte Exemplare zur Verlosung zur Verfügung zu stellen. Wenn ihr eins wollt, schreibt einfach bis zum Anpfiff der Partie gegen Schalke (18.10. um 18 Uhr) einen kurzen Kommentar unter diesen Text. Benutzt dazu bitte eure echte E-Mail Adresse, weil ich die im Falle eures Gewinns zur Kontaktaufnahme nutze. Wir verwenden eure E-Mail nur dafür und für nichts anderes. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Der Sport

Christian Gentner ist wie bereits berichtet zurück im Training und das freut auch den Kurier, der darüber etwas ausführlicher schreibt. Vor der Pressekonferenz heute (13 Uhr auf AFTV) vor der Partie gegen Schalke geht es um Steven Skrzybski, der vor zwei Jahren dorthin gewechselt ist, aber sich bis heute nicht endgültig durchsetzen konnte (RBB, Bild).

Und sonst so?

Die Bild schreibt außerdem über das Zocken von Max Kruse.

200 Kommentare zu ““Die machen nichts anders bei Union. Die machen was eigenes.”

  1. GekonntPlanlos

    Diesmal reihe ich mich mal ein und sage, dass ich gerne eines der signierten Bücher gewinnen würde. Denn Euer Podcast hat die Lesevorfreude nochmal gesteigert. Eiserne Grüße!

    • “Union macht nichts anders. Sie machen etwas eigenes. Etwas anders zu machen, würde bedeuten, dass man sich aus Prinzip oder Abgrenzung gegen etwas entscheidet, weil das viele machen. Sie entscheiden sich aber für etwas, weil sie es für sich für sinnvoll halten.”

      Allein dafür ein dickes Dankeschön.
      Dit Buch nehme ick ooch. 😉

      Liebe Grüße aus dem Exil

  2. Guten Morgen, wäre gern dabei gewesen und hab jetzt noch mehr Lust auf das Buch. Würde mich freuen, eins zu gewinnen.

  3. Grummelgrinch

    Guten Morgen, ich habe die Lesung/ Buchvorstellung gestern leider nur auf Instagram verfolgen können. Aber auch da mit Begeisterung und immer wieder einem Lächeln. Ich würde mich sehr über ein signiertes Exemplar freuen. Und ganz nebenbei, danke für eure täglichen Beiträge und für eure Objektivität.😉

    • Wolfgang Ulbricht

      Obwohl meine Frau und ich Karten hatten konnten wir nicht da sein. Eine dringende private Angelegenheit hielt uns leider ab. Deshalb versuchen wir es über diesen Weg ein signiertes Buch zu erhalten. Es wäre schön wenn es klappt. Eiserne Grüße von Anke und Wolfgang

    • Phil Bledau

      Ich lese seit Tagen von diesem Buch und bin so neugierig welchen Einblick man hier noch gewinnen kann über diesen geilen Verein. Egal wie, es wird mit Sicherheit ein Buch was ich lesen werde. Ich würde mich aber trotzdem sehr freuen wenn dieses auch noch signiert ist. Liebe Grüße an alle Unioner und das Team von Textilvergehen. Eisern!

  4. Vielen Dank für den schönen Text, Sebastian und dass Du Dich darin auf das Buch und die Vorstellung gestern konzentrierst. Noch andere Themen hätten da nicht mehr gepasst.

    Für die Buchverlosung melde ich mich mit an. Ich möchte auch eines haben :-)

    Euch allen ein schönes Wochenende mit 3 Punkten aus Gelsenkirchen!

    UNVEU

  5. Norman Nieß

    Es würde mich wirklich freuen, wenn eines der signierten Bücher den Weg zu mir findet!

    Eiserne Grüße
    Norman aka Horus_BRB

    • Norman Nieß

      Ach ja und danke dafür, dass du mich und uns alle regelmäßig mit deinen Texten auf den laufenden hältst und durchaus immer mal wieder auch zum Nachdenken anregst!
      Einfach tolle Analysen aber eben auch mit Herzblut.
      Läuft!
      👍

  6. Jan Krüger

    Die machen nichts anders bei Union-die machen was eigenes .
    Das trifft es zu 100% und ist eine Aussage mit der ich mich völlig identifizieren kann.

    EISERN

    ….und an der Verlosung würde ich auch gerne teilnehmen

  7. Hätte sehr gern das Buch.

  8. Patrick Haupt

    Das perfekte Geschenk für meinen Dad zum 55. Geburtstag.

    Ich würde mich sehr über ein signiertes Buch freuen.

  9. Simone Pönitz

    Genau das drückt auch mein Gefühl dieser Buchpremiere aus. Ich würde mich freuen auch ein Exemplar zu gewinnen.

  10. Ich würde mich auch über ein signiertes Exemplar freuen. Eure Podcast-Folge mit Herrn Biermann, der wahnsinnig sympathisch wirkte, war sehr kurzweilig und unterhaltsam. Bleibt sicher nicht mein letztes Buch von Herrn Biermann.

    • Detlef Hamsch

      UNION ist UNION! Nicht anders, wie die meisten Clubs, sondern UNION. UNBESCHREIBBAR. Wir sind langjährige Unioner, und haben schon viele Freunde mit ins Stadion genommen. Waldseite Sektor 2 “J” neben der alten Anzeigetafel. Alle, von Österreicher bis HERTA-fans, waren über die Atmosphäre begeistert. Fair und Respektvoll im Umgang miteinander, aber auch die Manschaft lautstark anfeuern, Bier und ne EISERNE Stadionwurst, mehr wollen wir garnicht. Und Gewinnen, klar.

  11. War ein schöner Abend gestern! Ich hatte im Stadion bei der Verlosung kein Glück (trotz Sitzplatz im Block B1… :-)), aber vielleicht habe ich in dieser Stelle mehr Fortune.

    Danke und eiserne Grüße!
    Martin

  12. Auch reihe ich mich dieses Mal in die Verlosung ein. Dann warte ich eben noch mit dem Kauf bis zur Verlosung, auch wenn es in den Finger kribbelt.

  13. 🙋🏻‍♂️

  14. Auch ich reihe mich hier diesmal ein und sage mal, Herzlichen Dank für deine fast immer richtigen Worte. Liebe Grüße und Eisern Union….:-)

  15. Kommentar Sektion exploding ;-)
    Ich würde mich auch gern in die Gruppe der Buchverlosungen einreihen

  16. Das Buch steht zwar genauso auf meiner Weihnachtswunschliste, ich möchte meiner Freundin aber ungern zumuten, sich auch noch um die Unterschriften kümmern zu müssen. :)

  17. Ein Buch, so wunderschön wie dieses …. ein Buch so wunderschön wie das …. das hätte ich gern!

  18. Icke auch!
    M.

  19. Ehrlich und kritisch, bester Union Podcast. Buch wäre schön, muss aber nicht.

  20. Das erklärt auch die 15 Kommentare nach 35min ;-)

    Wichtigster Spruch von Biermann gestern: “WIR”
    Fand die Veranstaltung knorke, vorallem das man auch mal für 10min den Menschen kennenlernen durfte.
    Egal wie es sportlich läuft, Urs Fischer hat bei mir unbegrenzten Kredit. Der passt hierher!

    Auch wenn ich das Buch schon durchhabe, wäre ich gerne im Topf dabei um die Familie zu bekehren :-)

  21. Timo Unbehaun

    Ich reihe mich gern in die muntere Verlosung ein.

    Eisern 🇮🇩

  22. Das Buch fehlt noch in meiner Unionecke.
    U.N.V.E.U.

  23. Bekam schon allein durch das beschreiben des Abends Erpelpelle.
    Ich bewerbe mich hiermit für die Verlosung! :-)

  24. Über das Buch würde ich mich auch sehr freuen, hab bisher ein paar Auszüge mitbekommen und das klingt echt super.

    Und die Zeitung mit den 4 großen Buchstaben hat auch nichts anderes mehr zu tun, als Kruses Instagram zu folgen und jeden Tag nen Bericht über seine Zockerei zu schreiben, oder?

    • Claudia Brauner

      Ich war gestern dabei.ein sehr trauriges Gefühl,im Wohnzimmer auf die leeren Ränge zu schauen und zu wissen,dass man lange nicht mehr hier her kommen wird.
      Aber ich wurde von Christoph Biermann,Christian Arbeit,dem Trainer ,dem Präsi und Trimmi schnell auf andere Gedanken gebracht.ein wirklich schöner Abend,der sicher noch lange nachklingt,weil auch soviele kluge Dinge gesagt wurden,über die es sich lohnt nach zu denken.
      Uch würde mich sehr über ein Buch freuen.eiserne Grüße von claudia

  25. Liebes Team vom Textilvergehen, auch ich konnte leider gestern nicht dabei sein und auch ich hätte sehr gerne das Buch. Bei der Gelegenheit will ich Euch als treue Leserin auch für alles danken, insbesondere dafür, dass Ihr in schwierigen Zeiten einen kühlen Kopf bewahrt!

  26. Ich wäre gern dabei gewesen und würde mich über ein signiertes Buch sehr freuen. Ja und ein herzliches Dankeschön für Eure Analysen, Beiträge und Meinungen.

  27. Auch ich reihe mich diesmal ein. Ich hätte gerne ein signierte Buch. Endlich wieder Lose ziehen. #ditisunionverstehste. Danke für eure Texte und podcasts.

  28. Ich würde mich auch sehr über ein Exemplar des Buches freuen.

  29. Ich würde mich sehr über ein signiertes Exemplar freuen, aber noch mehr über einen Sieg gegen die Gelsenkirchener. Wer hätte es sich denn je erträumen lassen, dass wir mal auf Schalke spielen, mit der Absicht 3 Pkte zu holen. Es ist einfach nach wie vor wie in einem Traum. Jedoch mit fadem Beigeschmack ohne Stadionerlebnis.
    Eisern

  30. Ziehe gerne ein Los

  31. Ich hätte gerne eines der Bücher für meinen Mann. Der würde sich riesig freuen und endlich auch mal ein Buch zu Ende lesen ;)

  32. Einmal in den großen Topf zur Auslosung bitte 😘

  33. Eine Stunde nach Erscheinen schon über 30 Kommentare, ich ahnte, es muss ein Gewinnspiel geben. Oder was richtig Schlimmes passiert sein. Gut, dass nur Ersteres der Fall ist.

  34. Ich reihe mich auch mal zu den Bewerbern ein. Tolle Aktion und danke auch für die Berichterstattung.

    Grüße,
    Matthias

  35. Möge die Lostrommel gnädig zu mir sein und würde sehr gern an der Verlosung teilnehmen.

  36. Moins,

    bin dabei und hätte gerne ein Buch.
    Macht weiter so.

  37. Ja, dieses Buch brauche ich ganz dringend in meinem ‘Schrank der Fußballbücher’
    Bevorzugt in der signierten Variante…
    😊

  38. Spidertoehy

    Buch wäre super!

  39. Wenn schon morgens vor 9 Uhr mehr als 20 Kommentare veröffentlicht werden, kann es nur um eine Verlosung gehen.
    Ich möchte auch gerne dieses fantastisch besprochene Buch 😀

  40. Würde mich sehr über das Buch freuen!

  41. Alice Lehnert

    Ich würde mich riesig über ein Exemplar freuen :)

  42. Guten Morgen allerseits,
    ich stehe hiermit für die Verlosung des Buches zur Verfügung.
    Freundliche Grüße

  43. Ich habe den Podcast über die Entstehung dieses Buches gehört und bin sehr gespannt darauf. Gerne mit Autogrammen und aus der Verlosung.

  44. OttoKarlTheo

    An der Verlosung nehme ich liebend gern teil

  45. Auch ich würde gerne das Buch gewinnen :-)

  46. Das signierte Buch wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk für meinen Sohn!
    Eisern!

  47. Auswärts-Unioner

    Das Buch wäre super! Baue damit dann hier in meiner hessischen Wahlheimat einen kleinen Schrein, mit Schal, PIN und Sammelsticker-Album. Hilft über den Ärger hinweg, Union in Mainz, Frankfurt, … nicht beim Punkten anfeuern zu können.
    EISERN!

  48. Frank Wilhelm

    Hallo, ich gehe regelmäßig seit 35Jahren zu union. Habe also schon einiges mitgemacht. Eure Beiträge sind absolut super. Ich freue mich jedesmal sie zu lesen. Zur Zeit bin in Quarantäne noch bis zum 25.10. Wenn keine Symptome auftreten. Mit eisernen Grűssen Frank

  49. Andreas Valtin

    Ein schönes Weihnachtsgeschenk und ein Muẞ für jeden Unioner!
    Würde mich sehr freuen! 👍 🇲🇨

  50. Hallo. Ich versuche mal mein Glück.

  51. Frank Schmidt

    Würde mich auch sehr über ein Buch freuen, auch wenn es danach noch durch viele Hände gehen wird, die es auch lesen möchten.
    Grüße Frank

  52. Ich reihe mich auch ein, in die Schlange derer, die ihr Losglück suchen. 🇮🇩

  53. Robert Viehöfer

    Ich hätte sehr gerne eines dieser tollen Bücher! Eisern!

  54. *macht einen Schritt in den Lostopf

    Danke + Eiserne Grüße

  55. Hallo,

    ich würde mich ebenfalls sehr über ein Buch mit den Autogrammen von UC/DC freuen.

    Ansonsten muss ich eben mit der im Handel erhältlichen, nicht signierten Variante vorlieb nehmen.

    P.S. Macht weiter so!

  56. Tobias Bahra

    Ich würde auch gerne ein signiertes Buch gewinnen, weil ich bis jetzt nur gutes gehört habe über das Buch und auch selbst ein Bild schaffen will.

  57. Oh wie ich mich freuen würde

  58. der Text über das Buch spricht mir aus vollem Herzen, habe es mir zwar schon gekauft und bin schon am lesen (verschlingen, man wird förmlich reingesogen) und musste schon mehrmals laut lachen oder hatte Pipi in den Augen, eine Signierte Ausgabe hätte aber auchnoch sehr gern. Danke! EISERN

  59. Tobias Kern-Mainka

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen. Schönes Wochenende.

  60. Marcus Nachtigall

    Autogramme würden meine Version vom Buch natürlich noch veredeln. Daher spiele ich hier mal mit….

  61. Dennis Grasse

    Moin moin,
    reihe mich auch ein!
    Eisern,
    denbo

  62. Einmal Buchverlosung bitte.

    Und ein großes Danke für Eure Texte und Eure Arbeit.

  63. Ich möchte auch gerne an der Verlosung teilnehmen.
    Eiserne Grüße!

  64. Mandy Riemer

    Eisern,
    ich hätte bitte gerne so ein signiertes Buch. 😁
    Mandy

  65. Ich konnte gestern beruflich bedingt nicht dabei sein und ärgere mich nach diesem packenden Bericht einmal mehr. Auch das Buch habe ich noch nicht zu Hause, deshalb wäre ich gerne bei der Verlosung bei. 🙂

  66. Wahre Worte und so gut auf den Punkt gebracht! “Wir machen nichts anders, wir machen was eigenes. Weil wir es für sinnvoll halten.”

    Da mir das Buch auch noch fehlt, würde ich gern an der Verlosung teilnehmen! ;-)

    Eisern!

  67. die chance ist zwar winzig, aber ich möchte auch in den lostopf :)

  68. Ein klasse Buch für kuschlige Tage. Ich würde mich sehr über ein Exemplar freuen.

  69. Ich möchte auch gerne an der Verlosung teilnehmen und bin schon ganz gespannt auf das Buch (welches ich mir ansonsten definitiv kaufe, sollte mir das Glück leider nicht hold sein). Aber jetzt erstmal *Daumen drücken*

    Und vielen Dank und auch großes Lob an euch für diesen tollen Blog, lese eure Artikel stets gerne. Macht weiter so! EISERN!

  70. Guten Morgen! Sehr schön & ich würde natürlich auch gern bei der Verlosung mitmachen… :)

    Liebe Grüße & Eisern!

  71. Guten Morgen,
    Ich würde mich auch gerne in den Lostopf werfen!
    Danke für den Bericht von der Lesung gestern.

    Eisern!

  72. Ein vortrefflicher Bericht, der mich einerseits etwas wehmütig macht, den Abend nicht selbst erlebt zu haben. Dann aber überwiegt doch die Dankbarkeit, dass TeVe diese Eindrücke gesammelt hat und mit uns teilt. Shoutout an den Verlag und mein Ring in den Hut.

  73. Ich würde mich sehr über ein Buch freuen :-)

  74. Schönbrodt, Patric

    Ich würde das Buch auch sehr gerne gewinnen!
    Wie glauch ich bei vielen anderen auch, hat mich der Podcast sehr begeistert und sehr viel Lust auf dieses Buch in mir geweckt !

    U.N.V.E.U.

  75. Würde mich auch sehr über das Buch freuen. 🔴⚪

  76. Torsten Schüler

    Euer Beitrag macht noch mehr neugierig. Haut mich bitte mal mit in den Lostopf. Danke und Eiserne Grüße!

  77. Torsten Hanke

    Moinsen,
    ich wäre auch gerne bei der Verlosung mit dabei.

    U.N.V.E.U.

  78. Ick würde mich sehr über dit Buch freuen 🙂 danke für eure stets grandiose journalistische Arbeit 🙏

  79. Mein Sohn und ich konnten leider nicht dabei sein gestern. Hört sich aber nach ‘nem tollen Abend an. Wir würden gern ein Exemplar gewinnen!

  80. Karsten Schmidt

    Habe ich jemals so eine Vorfreude auf ein Buch entwickelt? Ich hätte gern eines der signierten Exemplare.

  81. Es war eine wirklich gelungene Buchvorstellung, die Dank der teilnehmenden Protagonisten die herrschenden Witterungsverhältnisse leicht ertragbar machten. Die lebhaften und emotionalen Schilderungen ließen einem Anteil haben an dem Erlebten. Sie bestätigten mich auch erneut darin, vor über 30 Jahren mein Herz an “den” Verein und nicht an irgendeinem verloren zu haben. Danke auch an Christian für die gute Moderation und Dank an Dirk, Urs, Christopher und Christoph für die vielen ehrlichen und warmen Worte, die in so mancher Poente mündeten 😂. Eisern

  82. Hallo,
    dann versuche ich auch hier mal mein Losglück. Vielleicht gklappt es ja besser als mit Tickets ;)

    Gruß
    Daniel

  83. Ich möchte gern mit in den Lostopf.
    Die Geschichten helfen bestimmt gegen die Herbstdepression.
    Danke ans Textilvergehen. Ihr seid aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken.

  84. Stefan Kamarys

    Das größte Textilvergehen waren für mich dieses Jahr die überbreiten gelben Streifen auf dem neuen adidas///Trikot…aber nichts gegen den Blog hier…oder Bücher und Filme über den besten Verein der Welt!

  85. Andreas Dehler

    Vielen Dank für die sehr lebendige Schilderung des gestreiften Abends. Habe auf einmal Wehmut nicht dabei gewesen zu sein. 😢
    Schah, in die Verlosung würde ich auch gerne 😉

  86. Bin gerade mittendrin in eurem Podcast zum Buch … und die Pfanne wird von Sekunde zu Sekunde heißer, es jetzt auch “in echt” zu lesen. Also entweder gewinne ich es jetzt bei euch oder ich kaufe es direkt im Anschluss der Verlosung (macge ich wahrscheinlich eh, dann wird’s halt verschenkt). Bleibt weiter so enthusiastisch, kritisch, witzig und eisern wie ihr seid! Danke.

  87. Dann lasse ich doch mal meine e-mail Adresse da und hoffe ein Buch zu gewinnen um die Zeit ohne Stadion zu überbrücken.

  88. JohannesFCU

    Ich würde das Buch sehr gerne lesen!

  89. Hallo,
    ich würde mich sehr freuen, wenn ich das Buch zu gewinnen.

    LG Knute

  90. Hallo Würde auch gerne eins gewinnen.UNVEU

  91. Also bei so viel Vorschusslorbeeren würde ich auch gerne das Buch gewinnen.

  92. Hallo, ich hätte auch sehr gerne ein Exemplar. LG

  93. Huhu, ich würde mich über ein Buch freuen. Lg

  94. Lennart Gawell

    Hui sind hier viele Kommentare. Da gewinn ich nie. Würde mich aber trotzdem freuen :D

  95. Morjen. Ich würde gerne meinen Hut für die Verlosung in den Ring werfen.
    Vielen Dank für eure tägliche Arbeit und weiter so.

    Eisern.

  96. Da bin ich dabei!
    Danke für eure tolle Arbeit :)
    Eisern.

  97. Würde mich natürlich auch freuen.

  98. Frank Butschkau

    Sehr interessant hätte ich auch gerne. Eisern.

  99. Friedrich Alb

    Als sonst stiller Leser des Blogs nutze ich natürlich die Gelegenheit mit meinem Kommentar hier etwas abzusahnen ;)
    Die Texte hier zu lesen gehört für mich zum Alltag wie Zähneputzen. Ordner alles ein, gibt nicht selten neue Perspektiven und macht als Unioner einfach nur Spaß.

  100. Bin kein Glückspilz, aber wer nicht fragt wird nie gewinnen. Vielleicht ja diesmal! Würd mich freuen!
    In diesem Sinne…

    UNVEU

  101. Sebastian Maiwald

    Hallo,

    gerne reihe ich mich in die Schlange derer, die auf das Losglück setzen welches doch nur mir hold sein soll.

    Gruß Sebastian

  102. Ich auch .

    Eisern!

  103. Der Artikel hat mir gut gefallen. Schade, dass ich nicht im Stadion war für die Päsentation. Danke für die Zusammenfassung.

  104. Das Buch habe ich über Nacht durchgelesen, obwohl mir immer wieder die Augen feucht wurden…
    Gewinnt mein Los, verschenke ich das bereits gelesene Buch sofort.

  105. Maria Draghi

    Wenn Mittags schon >100 Kommentare auf der Seite sind weiß man schon vor dem draufklicken, dass was verlost wird. :-)))

  106. Moin Zusammen,

    treffender kann man mein Gefühl, und warum ich mich pudelwohl in der Union-Familie nicht auf den Punkt bringen.

    “Union macht nichts anders. Sie machen etwas eigenes. Etwas anders zu machen, würde bedeuten, dass man sich aus Prinzip oder Abgrenzung gegen etwas entscheidet, weil das viele machen. Sie entscheiden sich aber für etwas, weil sie es für sich für sinnvoll halten.”

    Eisern und bis die Tage
    Jo

    P.S. Ach und würde mich “wie Bolle” freuen eins der Exemplare zu gelost zu bekommen…

  107. Ich hätte auch gerne ein signiertes Buch.

  108. Hallo
    Ich würde gerne an der Buchverlosung teilnehmen.
    Vielen Dank für eure Texte und Mühen.
    U. N. V. E. U ❤️

  109. Ich will wieder unter der alten Toranzeige stehen und 1.BL sehen mit meinen 77 Jahren. Bis dahin würde ich gerne das Buch lesen.

  110. dichtdaneben

    Würde gerne an der Verlosung des signierten Buches teilnehmen und meinen Neffen damit glücklich machen. Eisern

  111. Ein anderer Alex.

    Hallo,

    Auch ich würde gern ein Buch gewinnen.

    Zusätzlich möchte ich dem gesamten Teve-Team für die vielen tollen Episoden und Texte danken mit denen ihr uns über Union auf dem Laufenden haltet und mir den Arbeitsweg verschönt.
    Vielen Dank!

  112. Ich würde mich von Herzen über ein Exemplar des tollen Buches freuen.

    • Fischbulette

      Ich bin total scharf auf ein signiertes Exemplar – Eisern!

  113. Hannöversch' Exilunioner

    Auch ich würde gern eines der signierten Bücher mein Eigen nennen. Habt Dank für eure tolle Arbeit! Ich freue mich schon drauf, den nächsten Podcast von euch aufzusaugen! :-D

  114. Ich hätte auch gerne ein signiertes Buch.

  115. Grüße aus dem Nicht-Hotspot Köpenick!
    Ich möchte auch gern…
    u.n.v.e.u.

  116. Ich bin mit dem Buch fast durch. Es ist wirklich eine wunderbare und einzigartige Sicht. Das signierte Buch wäre was für die Vitrine, während man im nicht signierten immer wieder schmökern kann, bis es auseinander fällt.

  117. Dit könnte ma jefallen 😉

  118. Als Exiler ist die Corona-Saison schon schwierig, die Einreise ist erschwert, der Besuch der Heimat gar unmöglich.
    Ich hoffe, die Glücksfee kann mir die kalten Tage etwas erwärmen :)
    Eisern

  119. Thomas Knoche

    Union ist ein Phänomen und hat mich schon immer interessiert.

  120. Ich würde mich auch über das Buch freuen.

  121. Mahlsdörfler

    Hätte auch sehr sehr gerne das Buch!
    Eisern!

  122. Chilivanili

    Hallo Teve-Team,

    Erstmal Danke für eure täglichen Union Updates und auch besonders für die regelmäßigen Podcastfolgen, ohne diese würde echt was fehlen!
    Schlussendlich würde auch mich sehr über eine signierte Ausgabe von Christoph Biermanns Meisterwerk über Union freuen.

    Macht weiter so und immer eisern bleiben!

  123. Über das Buch würde ich mich sehr freuen. Gleichzeitig nutze ich diesen Anlass, mich für eure Arbeit zu bedanken. Ihr macht das super!

  124. Mitte-Unioner

    Auch ich würde mich sehr über ein Buch freuen!
    Vielen Dank für Artikel und Podcasts des Textilvergehens!

  125. Dirk Jürschik

    Es ist mir immer wieder eine Freude durch die TeVe_Berichte & Kommentare zu stöbern.
    Sofern mir Fortuna gewogen ist, so werden die Eisernen Legenden das Buch signieren, versteigern und den Erlös an die UNION_Stiftung spenden.

  126. Sebastian Weiss

    Ich werde mir das Buch sowieso holen, ob nun hier über die Verlosung oder regulär. Aber toller Beitrag, Sebastian

    Liebe Grüße ein anderer Sebastian

  127. Da ich Abwechslung brauche von der Literatur meiner Abschlussarbeit, käme da dieses Buch sehr gelegen. Artikel und Podcast wie immer erstklassig. Grüße und Gesundheit nach Pankow sowie die Außenstudios.

  128. Ralf Chemnitz

    Das Buch ist für mich Pflichtlektüre. Ich verfolge seit 5 Jahren den Weg von Union mit seinen Höhen und seinen Rückschlägen. Seit 2 Jahren bin ich Eiserner Fan und wenn ich mir zu meinem 54 am Sonntag etwas vor allem anderen wünsche, dann ist es der Dreier auf Schalke.

  129. Das Buch wäre super, klingt auf jeden Fall spannend, was ihr berichtet!

  130. Wow, das macht wirklich stolz! Biermann ist jetzt ja nicht plötzlich zum Unionfan mutiert, aber was man von ihm so über das Jahr bei uns hört, lässt das Herz höher schlagen.
    Natürlich würde auch ich mich über eins der Exemplare freuen. 😉

  131. Ein signiertes Exemplar hätte ich supergerne. Den Biermann-Band habe ich bereits gelesen und fand ihn sehr gut, viele spannende Einblicke in Mannschaft und Umfeld. Mein eigenes Buch verschenke ich dann weiter.

  132. Allesamt Legenden, die das Buch signiert haben! Außerordentlich würde ich mich darüber freuen, eins davon in meinen Händen halten zu dürfen! Ihr habt es mir in den letzten Tagen immer schmackhafter gemacht und dann diese sehr unterhaltsame Podcast-Episode. Danke dafür! Eisern!

  133. Ich mache dann auch mal beim Gewinnspiel mit :)

  134. Andreas Mathing

    Hi, ich bin seit mittlerweile über 40 Jahren Stammgast im schönsten Wohnzimmer der Welt und hab viele/s kommen und gehen gesehen. Der Zusammenhalt der Fan’s und die absolute Liebe zum Verein ist aber schon immer eine feste Konstante gewesen und wird es auch bleiben denn:
    Wir-werden-ewig-leben!
    U.N.V.E.U.

  135. Bin sehr darauf gespannt, und würde mich freuen dieses zukünftige kulturerbe zu bekommen (geht als Besteller bestimmt in die Geschichte ein. 😍) Dieser Verein, schreibt diese, seine Geschichte🇲🇨

  136. Marcel Nemitz

    Würde mich auch gern um ein Buchexemplar bewerben. Eiserne Grüße aus Beiersdorf meine Lieben

  137. Und hinein in den Lostopf!

    Eisern.

  138. Killertomate

    Diesmal reihe auch ich mich ein und sage, dass ich gerne eines der signierten Bücher gewinnen würde. Eiserne Grüße!

  139. Jörn Warthul

    Tja hier haben heute so viele sich verewigtlich, da möchte ich nicht fehlen. Wie eigentlich immer sehr schön geschrieben, macht mir immer viel Spaß deine Texte zu lesen. Und falls noch ein Handsigniertes Buch dabei abfällt wäre es toll. Und wenn nicht werde ich mich trotzdem wieder auf die nächsten Zeilen freuen .Eiserne Grüße Jö

  140. Christoph Obst

    Das Gefühl dort gestern im fast leeren Stadion zu sitzen hatte ich auch noch nie – es war herrlich trotz des Oktober Wetters.
    Auch wenn ich gestern im bevorteilten Block B1 saß – die beiden (es waren doch drei!?) Glücksfeen waren mir nicht wohlgesonnen – daher wäre der Erhalt solch eines Exemplars ein Traum.

  141. Ein Kommentar für ein Buch. Ich würde mich freuen. Eisern!

  142. Michael Herzberg

    tachschen , auch ich würde gern solch ein Buch , mit Autogrammen , mein eigen nennen wollen . Also bitte ran an die lostrommel 😃. Eiserne Grüße Michael

  143. Peter Thederjahn

    auch wenn der Podcast “Wir-vereint Union” (ich weiß, dass ich die Wörter vertauscht habe), schneller mit dem Interview war als Ihr, so lasse ich mir euer Interview trotzdem nicht entgehen. Ja, ich hätte gerne das Buch mit der Signatur.

  144. Thomas kobel

    Ein Buchkommentar: kurz und knackig. Ich hätte sooo gern ein Exemplar. Eiserne Grüße leusi

  145. Nehme ich! ;P Eisern!

  146. Ich benötige das Buch unbedingt um die anstehende Winterpause sinnvoll zu überbrücken.

    Rinjehaun und keep on rockin’!

  147. Frank Bahn

    Hier gewinnen wäre super, aber „gewonnen“ haben wir ja schon..

  148. Ich würde auch wahnsinnig gerne den neuen Lesestoff zu Union gewinnen.
    Eiserne Grüße und danke für jeden Tag SotU!

  149. René Röder

    “Jut dassit Union jibt“ möge es bald wieder mit Fans losgehen, ich glaube es wird noch lauter und sehr emotional. Einfach mal DANKE an ALLE. EISERN

  150. Eiserner Uwe

    Textilvergehen, jeden Tag mit Freude erwartet, eure Zeilen. Informativ, lesenswert, kritisch beäugend, auch mal beruhigend, doch kaum langweilig zu lesen. Meine ehrliche Meinung über Euch. Bleiben wir alle immer Eisern. Lostopf nehmen wir auch mit. EISERN 🏐

  151. Obwohl Dresden auch einen Fussballverein – ich bin Unioner geworden. Komme gern ins Stadion, da es doch ein bischen Heimat ist,. Habe mal 10 Jahre in Berlin gewohntund in Köpenick gearbeitet.
    Würde mich über das Buch freuen.

  152. Bernd Meese

    Liebe Teve-Mannschaft,
    werfe hiermit auch meinen Hut für ein Exemplar des Buches in den Ring.
    Allerbeste Grüße und immer, immer weiter so!!
    Bernd

  153. Ich würde mich auch sehr über ein Exemplar freuen

  154. Ich habe immer noch Gänsehaut von der Buchvorstellung und bin sehr stolz, Teil dieser einzigartigen Gemeinschaft sein zu dürfen. Hier werden über den Sport Werte vermittelt, die ewig leben werden… Großen Dank an alle, die dafür arbeiten und leben.
    Eisern ❤️🇮🇩❤️

  155. Tach liebes Textilvergehen…vielen Dank für eure unermüdliche Arbeit…ich versuche hiermit mein Losglück…

  156. Ich hätte gerne ein Buch. Grüße

  157. Ich würde auch gern an der Verlosung teilnehmen. Eisern!

  158. Ein Buch würde ich sehr gerne nehmen! :)

  159. Ich würde mich auch sehr über ein Buch freuen – wenngleich die Chance nahe dem Lottospielen scheint ;-) Eisern!

  160. Eiserner Krokus

    Noch einer für den Lostopf

  161. Liebes Textilvergehen-Team,
    auch ich würde gerne an der Verlosung teilnehmen .
    Macht weiter so!

  162. Alexander Darkow

    Würde mich auch gerne an einem kalten Oktoberabend in eine Decke gehüllt an der Lektüre des Buches erfreuen und somit im Lostopf landen.
    Eisern

  163. Ralf Kaufmann

    Danke für den Bericht,
    ich wäre gern dabei gewesen, habe es leider nicht rechtzeitig aus Ffo geschafft und würde mich riesig über ein Exemplar freuen.

  164. Kathrin Grossert

    Mein Mann und ich würden uns auch sehr über das Buch freuen, denn es ist auch ein Stück unserer Vergangenheit bei Union .
    Danke

  165. Würde mich sehr über das Buch freuen.

  166. Musiclover

    Ich ziehe dann auch sehr gerne ein Los. Scheint ein spannendes Buch zu sein.

  167. Eisern,
    Durch einen Freund erst vor Kurzem auf eure Seite aufmerksam geworden. Dafür Danke.
    Das Buch würde ich ihm aus Dank schenken. :)

  168. Delong_FCU

    Ich hätte auch sehr gern das signierte Buch :)

  169. MalerMario

    Ich würde mich freuen wenn der Juri von ganz oben ein Buch gewinnen kann.

  170. 🇮🇩⚽👍

  171. Super-Unioner

    Hach ja!

    Etwas, was das Unioner-Herz wärmt in kalten Tagen. Vor allem mit den 4 Autogrammen. Ich hätte gern ein Exemplar von “Wir werden ewig leben”.

    Weiter so!
    Super-Unioner

  172. Immer weiter ganz nach vorn,immer weiter mit Eisern Union!!!
    Und wenn nicht,egal Hauptsache der Geist bleibt der selbe,wir bleiben treu. Ein Leben ohne signierte Buch ist möglich aber mit signierten Buch wird es ewiglich😉

  173. Staunewieeinkind

    Die Lektüre Deines Textes lässt mich wieder einmal die besonderen Härten des Exiler-Daseins extrem spüren. Wie gerne wäre ich da dabei gewesen… Ich reihe mich daher in ein in die Legion der Hoffnungsvollen, die gerne an der Verlosung des Buches teilnehmen möchten…

    Eisern….

  174. Oh ja, ich möchte das signierte Buch sehr gern gewinnen und meinen Verein und dessen Protagonisten auch nochmal von außen, literarisch beobachtet sehen. Wir werden ewig leben!

  175. Nachdem ich Euer Gespräch mit dem Autor gehört hatte, war für mich klar, dass ich mir das Buch selbst zu meinem Geburtstag schenke.
    Aber es bei euch zu gewinnen hat auch was.

  176. Ick hab richtig Bock oof dit Buch

  177. …da kick ich mich mal rein in die Lotterie!
    Da die AF2 (SA) schon recht stolz ist,auf einige handsignierte Fanartikel,sowie auch Bücher würden wir uns riesig über dieses Buch freun.
    Eiserne Grüße

  178. Hi Textilvergehen Team,
    ich möchte auch ein Buch gewinnen :)
    Eisern, Anja

  179. Einmal Lostopf bitte, der Beitrag hat Lust auf mehr gemacht

  180. Sehr schön geschrieben. Danke

    Auch ich hätte gerne eines der Exemplare dieses tollen Buches

  181. Viele Grüße,
    ich würde mich freuen wenn ich ein Buch gewinnen kann.

    Christian

  182. Würde mich freuen!

  183. Ich würde mich auch über das Buch freuen

  184. Christopher

    Schade, das ich nicht auf der Veranstaltung sein konnte.
    Würde mich auch über ein Exemplar freuen

  185. Felix Henze

    Ich würd mich über eines der Bücher sehr freuen!

  186. Ickeimsüden

    Hallo miteinander! Ich möchte auch gern an der Verlosung teilnehmen. Im Falle des Gewinns, trete ich diesen aber an die AF2 ab. Habe gerade den Post von dort gelesen und denke, dass ein Exemplar nach Südafrika gehen sollte.

  187. Ich möchte das signierte Buch auch haben und freue mich auf die Chance bei der Verlosung. Lesen werde ich es auf jeden Fall.
    Für heute ist wieder Daumendrücken angesagt. Eisern!

  188. Gerit Geßner

    Und auch ich möchte mich in die lange Schlange einreihen – auf jeden Fall hat dein Bericht die Vorfreude auf‘s Lesen noch einmal gesteigert (dachte gar nicht, dass das noch geht 😋).
    Eisern!

  189. Auch ich würde mich freuen das Buch zu gewinnen.

    Und wieder einmal danke für eure Zeilen.

  190. Werde hiermit meinen Namen in den Los Topf werfen. Danke auch für den Podcast

  191. Ich kauf mir das Buch selbst und schreib deshalb hier erst nach 18 Uhr rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.