#415 – Wo Rafa seinen Blick kühlt

Obwohl Union weiter nicht spielt, gehen uns die Themen nicht aus: Rafal Gikiewicz wird Union im Sommer verlassen, beim 1. FC Köln gibt es Corona-Fälle und wir sprechen über das erste Union-Theaterstück und was es uns heute noch sagt.

Torwart Rafal Gikiewicz, Foto: Matze Koch

Links:

On Air:

avatar Nadine Hornung
avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
avatar Daniel Roßbach Eiserne Ketten PayPal Icon Amazon Wishlist Icon Flattr Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

“Alles Gute, Euer Giki”

“Es gibt Dinge, wo du sagst: ‘Das kann passieren und ich hoffe, dass es nicht passiert”, sagte Steffi gestern bei Radioeins, als sie dort über den Weggang von Rafal Gikiewicz im Sommer sprach. Zuvor hatte der Verein eine Mitteilung verschickt, dass man finanziell bei einem neuen Vertrag nicht zusammengekommen sei. Und auch Rafal Gikiewicz hat sich zeitgleich auf Twitter und Instagram geäußert.

Weiterlesen

Trainingsstart bei Union und Karsten Heine wird 65 Jahre

Heute geht das Training wieder los. Aber wer glaubt, dass wir damit wieder den Boden der Normalität betreten,irrt. Wir tasten uns langsam heran. Vielerorts wird überlegt, wie die Maßnahmen gegen die ungehemmte Ausbreitung des Coronavirus gelockert werden können, ohne gleichzeitig die Ansteckungsgefahr sofort wieder zu erhöhen. Das Training wird erst einmal zwei Tage nur aus Tests bestehen, wie BZ/Bild und der RBB schreiben.

Weiterlesen

Yunus Malli stellt sich und seine Ziele bei Union vor

Nachdem Yunus Malli am Wochenende seine ersten Minuten für Union auf dem Platz stand und dann am Dienstag das erste Mal mit der Mannschaft trainiert hat, können wir heute in den Berliner Medien lesen, wie er sich den Reportern gegenüber vorgestellt hat.

Weiterlesen

Wie kann Yunus Malli den 1. FC Union besser machen?

Ich gebe zu, dass ich während der Winterpause schon etwas nervös nach links und rechts geschaut habe, wen die Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt so verpflichten. Köln holte Mark Uth, Augsburg verpflichtete Eduard Löwen und die Fortuna nahm Steven Skrzybski unter Vertrag. Und Union? Hoffte darauf, dass die Langzeitverletzten Grischa Prömel und Suleiman Abdullahi fit werden. Ich hatte in den vergangenen zwei Wochen dadurch ein sehr komisches Gefühl in der Magengegend. Die Verpflichtung von Yunus Malli hat etwas dagegen getan (Vereinsmitteilung).

Weiterlesen

Einfach nur gewinnen. Dann können wir uns das Rechnen sparen.

Die wichtigste Nachricht des Tages ist die von gestern: Dass nämlich Sebastian Polter vom Sportgericht nur mit der Mindestsperre für rohes Spiel (2 Partien Sperre) belegt wurde. Zusätzlich gab es noch eine Geldstrafe von 5.000 Euro. Mehr dazu hier in der Meldung von Union. Die Geldsperren des Sportgerichts sind häufig nicht nachvollziehbar und überhaupt nicht transparent. In dem Falle rege ich mich nicht auf und glaube, dass die relativ hohe finanzielle Strafe die Spielsperre kompensiert, und damit Union die Möglichkeit gibt, im letzten Spiel in Fürth Sebastian Polter einzusetzen.

Weiterlesen