Union-Fans haben in der Bundesliga auswärts Eindruck hinterlassen

Auf der Seite Fussballmafia gibt es eine Übersicht darüber, welcher Verein in dieser Saison wie viele Auswärtsfans mit zu seinen Spielen gebracht hat. Union landet in dieser Tabelle, die Dortmund und Schalke anführen, auf Platz 6. Zu raten, wer außer Hertha im hinteren Drittel der Tabelle steht, ist nicht so furchtbar schwer.

Union-Fans auswärts in Bremen

Union auswärts in Bremen. Foto: Matze Koch

Weiterlesen

Für Oliver Ruhnert wird dieser Sommer extra lang

Rafal Gikiewicz wurde offiziell beim FC Augsburg als neuer Torhüter bestätigt (Vereinsmitteilung) und ich habe die Augenbraue gelupft, als ich gesehen habe, dass sie  zeitgleich auch die Verpflichtung von Tobias Strobl und Daniel Caligiuri bekanntgegeben haben. Das dürfte wohl der Unterschied zwischen dem nun zehnten Jahr Bundesliga für Augsburg und Unions zweitem Jahr sein. Gewundert habe ich mich über die Vertragsdauer von 2 Jahren. Die ist zwar einerseits typisch für Rafal Gikiewicz, aber andererseits hätte ich erwartet, dass er zum Karriereende auf Nummer sicher geht und versucht 3 Jahre zu bekommen. Wenn ich in die Kristallkugel schaue, würde ich vermuten, dass neben dem Gehalt vor allem auch die Vertragsdauer ein Punkt war, bei dem es keine Einigung gab zwischen Union und dem Keeper.

Weiterlesen

Oliver Ruhnert und Urs Fischer sind stolz, gelassen und nüchtern

Bei Union gab es gestern zum ersten Mal seit langem wieder eine Pressekonferenz, bei der Journalisten im Raum Fragen gestellt haben (zugänglich bei YouTube). Manager Oliver Ruhnert und Trainer Urs Fischer haben dabei Bilanz nach der Bundesliga-Saison gezogen und auf die kommende voraus geblickt. Und das mit einer Haltung, die sehr typisch für diese sportliche Führung ist. Denn es gab da sehr viel Stolz auf das, was die Mannschaft und der Verein in dieser Bundesliga-Saison erreicht haben, und sehr viel Nüchternheit in Bezug darauf, wie alle versuchen werden, das im kommenden Jahr noch einmal zu schaffen.

Weiterlesen

Rafal Gikiewicz weint zum Abschied und Micha Parensen hört auf

Unter allen Möglichkeiten eines Saisonendes ohne Fans war das 3:0 gestern wohl das beste Finish, das Union hätte hinlegen können. Ich lag im Strandbad Lychen in der Uckermark und war nach diesem Spiel einfach nur glücklich. Links und rechts bedankten sich Werderfans für die Schützenhilfe, denen wir allerdings erklären mussten, dass wir uns auch ohne das Ergebnis aus Bremen gefreut hätten. Denn es spielt ja schließlich immer noch der 1. FC Union Berlin. Und der ist auf Platz 11 gelandet. PLATZ 11! Könnt ihr das glauben? Der einzige Platz 11, den wir sonst gesehen haben, wenn Bremen im Spiel war, lag im Schatten des Weserstadions und der Gegner hieß dann Werder II (Danke Marko Briesemeister für diese Erinnerung).

Weiterlesen

Felix Kroos hat sich arbeitslos gemeldet, weil sein Vertrag bei Union endet

“Es wird einer im Tor stehen”, sagte Urs Fischer in der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Düsseldorf (AFTV) auf die eingereichte Frage, wer denn für den am Knie verletzten Moritz Nicolas im Tor stehen wird: Rafal Gikiewicz oder Jakob Busk. Der Trainer blieb sich also weiter treu in seiner Sprachregelung, dass er nichts über den Kader für das nächste Spiel erzählen wird.

Weiterlesen

Union verhandelt mit Christian Gentner über eine Verlängerung

Für die Spieler ist die nähere Zukunft klar: Am Samstag findet das letzte Saisonspiel zu Hause gegen Fortuna Düsseldorf statt. Am Sonntag trifft sich das Team noch einmal und dann ist Urlaub. Für Oliver Ruhnert beginnt nun die heiße Phase der Kaderzusammenstellung mit einer unglaublich langen Transferperiode. Es ist durchaus möglich, dass die bis in den Oktober hineinreicht. In einem ersten Schritt geht es nun darum die Verträge mit den Spielern aus dem aktuellen Kader zu verlängern, mit denen man weiter zusammenarbeiten möchte. Ganz oben steht dort laut der Donnerstagsausgabe des Kickers Christian Gentner. Davon könnte durchaus die Zukunft von Felix Kroos abhängen.

Christian Gentner nimmt nach seinem Tor gegen Köln Christopher Trimmel und Grischa Prömel in den Arm, Foto: Matze Koch/Pool/Matze Koch

Weiterlesen

Christopher Trimmel ist in dieser Saison Unions wichtigster Offensivspieler

Christopher Trimmel stand gestern den Medien zu einem Gespräch zur Verfügung, und so lesen wir heute an vielen Orten, dass ihm die Übertretung der Infektionsschutz-Regeln vor einer Woche leid tut. Außerdem wird aber natürlich bei dieser Gelegenheit noch einmal herausgestellt, wie groß Christopher Trimmels Anteil an der guten Saison von Union ist.

Christopher Trimmel

Christopher Trimmel und seine Standards sind essentiell für Union); Photo: Hertha BSC/Pool via Matthias Koch

Weiterlesen

Die Bundesliga führt mit der Rechte-Vergabe den status quo fort und stagniert

Wir haben in dieser Saison viele Bilder gesehen, mit denen ich so nicht gerechnet hätte. Dazu gehört auf jeden Fall auch zu sehen, dass Werder Bremen Fans wortwörtlich Union anbeten und um gnädige Fußballgötter bitten, die es ihnen erlauben würden, noch in die Relegation zu kommen und den Abstieg zu vermeiden.

Weiterlesen

Muss Unions neuer Stammtorhüter so sein oder nur so spielen wie Rafal Gikiewicz?

Wir haben in unserer Podcast-Episode, die wir gestern Abend aufgenommen haben, nur so kurz wie möglich über das Spiel von Union in Hoffenheim gesprochen. Denn dieses Spiel war dann doch eins mit zu deutlicher Unterlegenheit, als das man allzu viel daraus mitnehmen kann. Dass Union in dem Spiel nicht auf sein Level gekommen ist, bespricht auch der Rasenfunk (bei dem es außerdem ein Interview mit Ulf Baranowsky, dem Geschäftsführer der Vereinigung der Vertragsfußballer gibt).

Weiterlesen

Ein Spiel zum Vergessen und eine Tabelle zum Verlieben

Es gibt so Spiele, da merkt man von Beginn an, dass der Wurm drin ist und nichts geht. Die Partie gegen Hoffenheim gestern, die mit 0:4 verloren ging, war so eine. Damit ist das Team von Dietmar Hopp die einzige Mannschaft gegen die Union in dieser Saison kein Tor erzielen konnte. Und als ob so ein 0:4 nicht reichen würde, so schickte mir gestern nach 20 Uhr Onefootball die Nachricht, es würde nun 0:5 stehen. Es ist halt für uns alle eine sehr lange Saison …

Weiterlesen