Blog State of the Union

Felix Kroos ist zurück bei Union

Urs Fischer machte letzte Woche in einer Pressekonferenz ein großes Geheimnis um einen Trainingshospitanten und beauftragte die anwesenden Journalisten zu Recherchearbeiten. Matze Koch löste das Rätsel und gab dem Unbekannten Gesicht und Namen: Es handelte sich um Massimo Rizzo, einen ehemaligen Kollegen von Fischer und Ex-Trainer des FC Zürich.

In dieser Woche begrüßt Union nun den nächsten Hospitanten. Diesmal dürfte es für den Praktikanten aber schwieriger werden auch nur wenige Augenblicke inkognito zu bleiben. Schließlich ist er ganz und gar kein Unbekannter bei Union. Sein verschmitztes Grinsen erkennt wohl jede Unionerin und jeder Unioner schon aus einiger Entfernung. Vielleicht ist das auch der Grund warum Union dazu eine Mitteilung herausgab und verkündete, dass Felix Kroos bis zum Jahresende bei den U19-Junioren hospitieren wird.

Der langjährige Publikumsliebling hatte nach seiner Zeit bei Union noch eine Saison für Eintracht Braunschweig in der Zweiten Liga die Fußballschuhe geschnürt und in diesem Sommer seine aktive Karriere beendet. NLZ-Cheftrainer André Hofschneider kommentierte das Engagement von Felix Kroos folgendermaßen:

„Felix und ich sind uns einig, dass er dem Fußball verbunden bleiben sollte und diese Möglichkeit möchten wir ihm bei uns bieten. Ich freue mich auf seinen trockenen Humor, aber vor allem auf den fachlichen Austausch mit ihm und dann schauen wir, wohin uns diese gemeinsame Erfahrung bringen wird.“

Während André Vilk hochkonzentriert scheint, flachsen André Hofschneider und Felix Kroos um die Wette, Foto: Matze Koch

Ich bin gespannt wie lange Felix Kroos dem Verein letztendlich erhalten bleibt und wie sich sein Aufgabenbereich entwickeln wird. Mit seiner lockeren und dennoch direkten Art, kann er jungen Fußballern sicherlich einiges mit auf den Weg geben.

Timo Baumgartl scheint es wieder gut zu gehen

Timo Baumgartl ist aus dem Krankenhaus entlassen worden und hat sich nach den schlechten Seiten des Lebens nun wieder den guten Zeiten gewidmet. Oder doch nicht? Ich hoffe auf jeden Fall, dass diese ungewöhnliche Form der Schmerzbewältigung gegen Kopfschmerzen hilft. Ganz sicher bin ich mir dahingehend allerdings nicht.

Personalisierte Kontrollbändchen für das Spiel gegen Haifa

Um den Einlass zum Olympiastadion am Donnerstagabend etwas zu entzerren, verteilt Union für alle Zuschauenden am Mittwoch und Donnerstag Kontrollbändchen.

Gegen Vorlage des Impf- bzw. Genesenstatus kann man sich in allen drei Union-Zeughäusern ein personalisiertes Kontrollbändchen abholen. Am Spieltag selbst können dann auch Getestete ein Band bekommen. Mit Hilfe der Bändchen soll der Einlass schneller und reibungsloser vonstattengehen.

Sportlich hat Urs Fischer für seine Verhältnisse mit Bezug auf die Conference League fast schon forsche Ansagen gemacht.

Da gab´s (leider nichts)/was auf die Ohren…

Aufgrund von technischen Problem konnte die Podcast-Folge zum Bielefeld-Spiel gestern nicht wie geplant stattfinden. Ein neuer Versuch wird heute Abend gestartet. Über einen etwaigen Livestream informieren wir euch zeitnah auf Twitter.

Taktik&Suff haben dagegen gestern eine neue Episode rausgehauen. Sie bewerten die Verletzung von Timo Baumgartl und küren einen Becher sammelnden, berlinernden Jungen zum Mann des Spiels.

Nachtrag zu 20 ungeschlagenen Heimspielen in Folge

Und sonst so?

Dirk Zingler hat sich bei Bild (Artikel/Video) außer zu den 2G/3G-Regelungen auch zu anderen Themen geäußert. Neben Max Kruse war auch das Investorenmodell beim FC Augsburg ein Thema. Zudem sprach sich Zingler für eine Aufstockung der 1. und 2. Bundesliga aus.

Die unglaubliche Parade, die Sebastian so schön beschrieben und Matze Koch so schön fotografiert hat, verdeutlicht Andi Luthes derzeitige Topform, wie auch eine Kurz-Analyse zeigt.

Passend zu den vielen Wahlen am Wochenende gab es auch auf Twitter eine Befragung. “Stadtmeister, Stadtmeister, Ber…” Na ihr wisst schon!

Für Autogramm-Jäger*innen wird es nach den Heimspielen von Union nun noch ein bisschen schwieriger, ein paar Unterschriften zu ergattern, berichtet die Bild.

Und zum Abschluss noch ein sehr schöner Moment vom letzten Wochenende aus England.

0 Kommentare zu “Felix Kroos ist zurück bei Union

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.