Foto

Gladbach könn´wa!

Das waren die Worte, mit denen uns Mario nach dem Spiel verabschiedet hat, auf dem Waldweg, dem Heimweg, als wir fast schon weg waren. Wir waren völlig hin von diesem Spiel, in dem Union geglänzt, gefunkelt und brilliert hat, dass uns immer noch die Augen tränen. Ich war ganz erschrocken, wie gut das war. Und dass beim nächsten Heimspiel jemand anders als Voss auf dem von mir aus gesehen linken Podest steht, wird sehr, sehr ungewohnt sein. Damir Kreilach noch einmal auf dem Rasen, und Tapeten der Liebe und des Respekts nicht nur von den eigenen Leuten, sondern auch von den Gästen: Das schaffen nur sehr wenige. Wenn ich die Saison bis hierhin zusammenfassen sollte, würde ich sagen: Wir taumeln von Ausnahmezustand zu Ausnahmezustand wie so´n großer, rotweißer Partybus. Ich wäre echt gerne nochmal 17 grad.

13 Kommentare zu “Gladbach könn´wa!

  1. Ein ganzer Nachmittag voller großartiger Momente perfekt eingefangen. Danke dafür!

  2. „Ich wäre echt gerne nochmal 17, grad.“
    Sehr viel Liebe für diesen Satz!

    Bleibt bitte drin! Dafür! Und für das Gedenken an die Verstorbenen am 1. Spieltag und überhaupt und sowieso.

  3. Super-Unioner

    Super schöne Fotos- Danke, Steffi!

  4. Danke Steffi für die schonen Fotos. Es war gestern so bewegend, mir kommen schon wieder die Tränen.

  5. Carsten Wagner

    Danke, bringt den Tag gestern auf den Punkt

  6. Also immer wieder diese schönen Bilder und den geilen Text von Euch….👏👏👏
    Peter Bienia der Schiedsrichter

  7. Ich konnte gestern leider, leider das erste Mal seit langem nicht dabei sein. Deine Fotos haben mich getröstet. Danke, Steffi!

  8. @Iron Fist Sei froh, Du hast schon so viele schöne Momente erlebt. Union ist in der Bundesliga, und für mich wird das die erste Saison, wo ich mehr Test- als Ligaspiele sehe.
    #FuckLotterieglück!

  9. Rainer Alt

    Ich war dabei. Und es war super. So kann es weiter gehen.

  10. “Wir taumeln von Ausnahmezustand zu Ausnahmezustand wie so´n großer, rotweißer Partybus.”

    Und uffer Straße liecht een anjefahrner blau-weißer Bär.

  11. @Strand, da haste natürlich recht und ich drücke die Daumen für das Losglück bei den nächsten Spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.