Blog State of the Union

Wer schießt Unions erstes Bundesliga-Tor?

Lauter erste Male gibt es in dieser Saison. Aber es gibt vor allem noch eine Frage, die wir im Podcast auch kurz diskutiert haben: Wer schießt Unions erstes Bundesliga-Tor? Dieser Name wäre wohl ewig mit Union und seiner Geschichte verbunden. Ich tippe auf Marvin Friedrich. Nicht weil er nie beim FC Augsburg glücklich geworden ist, sondern weil ich irgendwie das Gefühl habe, dass es erst einmal eine Standard-Situation sein wird, die zu Unions ersten Tor führen wird. Und da habe ich Marvin Friedrich klar vor mir. Wie er hochsteigt und den Kopf hinhält. Dann Jubel Richtung Gästeblock. Jetzt seid ihr dran: Was glaubt ihr, wer Unions erstes Bundesliga-Tor überhaupt schießen wird? Schreibt es doch mal in die Kommentare. Ich bin sehr gespannt.

Marvin Friedrich nach seinem Tor zum 2:2 in der Relegation in Stuttgart, Foto: Matze Koch

Der FC Augsburg macht wieder “Augsburg Calling” (das komplette Programm findet ihr hier). Vor 10 Jahren gab es diese Veranstaltung, bei der sich Heim- und Gästefans kennenlernen können, das erste Mal bei einem Union-Gastspiel. Ich finde das sehr schön und vermute, dass sich Augsburg damit erneut für den JWD-Pokal für die besten Gastgeber bei einem Auswärtsspiel bewirbt. Der Klub erhielt diese Trophäe bereits 2012 (Vereinsmitteilung).

Für die Mannschaft gibt es beim Spiel statt des vielleicht üblichen Wimpels eine Marionette. Wobei ich mich allerdings nicht daran erinnern kann, dass bei Bundesligaspielen Wimpel ausgetauscht werden. Aber ich kenne mich auch noch nicht so gut in der Bundesliga aus.

Kurier und Bild haben Christian Gentner nach Statements zum Spiel gegen Leipzig gefragt. Unter anderem nach seiner Auswechslung zur Halbzeit. Aber so richtig Belastbares sagte der Mittelfeldspieler nicht. Es waren Sätze, die mediengeübte Profis halt so sagen. Florian Flecker wurde von Kurier und Bild/BZ befragt, ob er sich seine Zeit bei Union nicht anders vorgestellt habe. Hintergrund ist, dass er beim Baltic Sea Cup eingesetzt wurde und ansonsten etwas hinten dran sei. Ganz gut passt als Gegensatz dazu, dass Florian Flecker aus Newcomer der vergangenen Saison in Österreich ausgezeichnet wurde.

Die Pressekonferenz mit Trainer Urs Fischer gibt es heute um 12.30 Uhr:

Wäre Union noch Zweitligist, könnten wir jetzt Spiele auf Onefootball schauen (Pressemitteilung). Kostet 3,99 Euro je Spiel. Das ist vom Preis ganz gut und schlechter als die Sky-Ticket-App kann es in der Benutzerführung auch nicht sein. Ich denke aber die ganze Zeit daran, wie stiefmütterlich Sky die Zweitligarechte nutzt. Klar sehen das weniger. Aber nachdem die redaktionelle Begleitung sowieso schon sehr mager war, hat der Sender bei der Zweitliga-Konferenz zur aktuellen Saison die Konferenzkommentatoren gekürzt. Das machen die Einzelspielkommentatoren mit, egal wie sich das für Leute anfühlt, die nur das Einzelspiel sehen wollen. Und jetzt den großen Zeh in so eine Vertriebspartnerschaft mit einer App zu halten, die eine große Reichweite hat, passt dazu. Sie ist vor allem das Eingeständnis, dass Sky den Eintritt in eine zeitgemäße Präsentation von Fußball auf Mobilgeräten komplett verpasst hat. Da kann man schon einmal die ungeliebten Zweitliga-Rechte für benutzen.

Rund um Union

Am 10. September stellt Matze Koch im Union-Kino in Friedrichshagen das Aufstiegsbuch vor. Kommt alle. Tickets gibt es online hier.

Was gar nicht geht, ist Gewalt: Ein RBB-Mitarbeiter soll am Wochenende geschlagen worden sein, als er seiner Arbeit nachging (RBB).

Wenn ihr konkretes oder allgemeines Feedback zum Spieltag im Stadion habt, macht bitte bei der Umfrage der Fan- und Mitgliederabteilung mit.

Danniel war zu Gast im englischsprachigen Podcast Second Captains, um über Union zu sprechen. Wenn ich den Tweet lese, frage ich mich aber auch, ob sie alles verstanden haben …

Und zum Schluss möchte ich auf das Projekt Herzenswunsch der Malteser hinweisen, das  sich ausschließlich aus Spenden finanziert. Damit werden Menschen ihr letzter Herzenswunsch erfüllt. Beispielsweise noch ein letzter Besuch im Stadion an der Alten Försterei wie ihr hier nachlesen könnt.

25 Kommentare zu “Wer schießt Unions erstes Bundesliga-Tor?

  1. Martin Hatzius

    Wer Unions erstes BL-Tor schießt? Rafał natürlich@

  2. AtomikkPunk

    Wenn Marvin F. das 1. BuLi -Tor beim FCA erzielte, wäre das die geilere Story. Ich denke aber, dass es Grischa Prömel sein wird.

  3. Ich hoffe, das es nen Aufstiegsheld ist!
    Eisern♥️⚪⚽
    Ps.:am besten der micha

  4. Quatsch! Es wird ein Eigentor vom Gegner sein.

  5. Eisernjuho

    Ich denke, das erste Bundesligator wird Anthony Ujah schießen.

  6. Komische Frage, Jokertor von Polter gegen Ende der 2. HZ natürlich.

  7. Iron Fist

    0:1 Polter (Strafstoß, 90‘+5)

  8. Ich denke Keven wird das 1. Tor machen. Kopfball nach einem Standart. Zum RBB Reporter: Fussball ist nun mal kein Influenzatreffen, wo jeder gerne sein Gesicht in eine Handycam hält…. Nicht als Reporter erkennbar, mit einem Handy Fußballfans Filmen…

  9. Rollberger

    Mees über links.

  10. Es wird ein stinknormales Abstaubertor von Andersson.

  11. Ich hoffe das ujah und polter spielen! Bloß nicht mit anderson! Polter macht das erste Tor.

  12. Völlig Wurst. Hauptsache es fällt bald, am besten gegen Augsburg. Und zur Steigerung des Selbstvertrauens wäre es schön wenn das erste 2. und erste 3. auch nicht lange auf sich warten lassen.

  13. Irgendwas mit VAR, dann ein Anderson-Elfmeter.

  14. Eigentor des Gegners

  15. Ich tippe auf jemanden aus dem Mittelfeld. Prömel oder Genther.

  16. @Siko: und darum gibts dann gleich auf die Fresse? Nur weil jmd was macht was jmd anderem nicht gefällt? Mein Stadion und das Umfeld ist zum Glück kein rechtsfreier Raum.

  17. Ich denke Polter macht die erste Bude für uns.

    Gegen Augsburg als JWD-Pokalsieger sprechen (leider) bezahlkarten im Stadion, nur alkoholfreies Bier und die Androhung von Stadionverboten bei besteigen des Zauns.

  18. Sportanwalt

    #Freedrich macht die Bude gegen seinen Ex-Club und für seine eiserne Liebe.

    Wenn Polter trifft, würde mich das noch mehr freuen, aber er wird ja wohl wieder nicht (von Beginn an) spielen…

    Zum RBB-Reporter: seltsame Meldung vom RBB. Würde gern den Gesamtkontext erfahren.

  19. Mahlsdörfler

    Dieses orange Duschgel von Sky auf dem Foto oben, gibt es das irgendwo zu kaufen?

  20. Ganz klar, ich sehe es bereits vor mir: Neven wird am Samstag in der 80. eingewechselt, das Spiel ist fahrig, eine reine Abwehrschlacht. Ecke für Union in der 89., Neven schraubt sich hoch und köpft das Ding Unterkante Latte und drin isser zum 0:1….. der Rest ist pure Ekstase

  21. Trade Union

    Polter tut einen rein.

  22. Sheraldo

  23. Fernschuss Lenz

  24. Ein wunderbarer Scorerpunkt war das erste Tor dann auch noch!

    Schön, dass Unions Spiel offensiv – wie bisher nur in Liga 2 – gut erkennbar war, letztlich funktionierte, und vielversprechend aussieht.

  25. […] Union am Beginn der Hinserie beim FC Augsburg gespielt hat, wurden Unioner*innen dort auch mit der Veranstaltung “Augsburg Calling” empfangen, bei der man Leute und Eigenheiten der gastgebenden Stadt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.