Blog State of the Union

Ein großer Schritt Richtung Comeback für Raffael Korte

Raffael Korte ist zurück! Das ist vielleicht das, was wir aus dem 4:0 gestern gegen den BAK mitnehmen können. Wobei das vielleicht etwas zu überhöht ist. Der rechte Offensivspieler, der seit Ligastart in diesem Kalenderjahr wegen eines Kreuzbandrisses ausfiel, hat sein erstes Testspiel bestritten. Das ist ein großer Schritt auf dem Weg zurück nach der Verletzung.

Raffael Korte beim Test gegen den BAK, Foto: Matze Koch

Aber damit wird Raffael Korte nicht automatisch eine Option für das nächste Pflichtspiel. Er wird sicher noch mehrere Wochen benötigen, um in Form zu kommen. Aber Spielpraxis durch Testspiele ist auf dem Weg dorthin sicher hilfreich. Ich möchte an dieser Stelle nicht der U23 nachtrauern, die diese Funktion für Spieler hatte, die aus Verletzungen zurückkommen. Aber Fakt ist, dass Union bisher keinen adäquaten Ersatz gefunden hat, um nicht berücksichtigten Profis Spielpraxis zu geben.

Denn auch Emanuel Pogatetz, der in dieser Saison nur noch an Position 4 der Union-Innenverteidiger steht, hatte bisher noch keinen Pflichtspieleinsatz. Er kam gestern beim BAK ebenfalls zum Einsatz. Und schoss ein Tor. Wie wichtig ihm das war, könnt ihr seinem Statement auf Facebook entnehmen:

Facebook: Emanuel Pogatetz

Aber ich bin mir beim österreichischen Verteidiger sicher, dass seine Zeit kommen wird. Und dann werden wir froh sein, einen solch erfahrenen Spieler in der Hinterhand zu haben.

Hier sind die Berichte der Berliner Medien zum Spiel:

Die Bild beschäftigt sich mit Simon Hedlunds Wohnungssuche und damit, dass er seine Freundin vermisst. Was die Wohnungsfindung betrifft, dürfte der Markt in Berlin gerade für Fußballergehälter so einiges bieten. Ich bin mir sicher, dass er bald etwas findet und nicht bei meiner Genossenschaft auf der Warteliste steht.

Glückwünsche an Damir Kreilach, der gestern Abend Vater geworden ist!

Facebook: Damir Kreilach

Ich weiß jetzt schon, wer auf den Babywippentorjubel wartet ;)

1 Kommentar zu “Ein großer Schritt Richtung Comeback für Raffael Korte

  1. Musiclover

    Darf ich lösen? M.K.!? :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.