Stuttgart ist nicht der VfB Terodde

Es ist erst Samstag und ich habe mich mental noch nicht einmal auf Wochenende eingestellt, da beginnen die ersten bereits mit ihren Reisen nach Stuttgart, unser Hongkong-Gero zum Beispiel:

Weiterlesen

Philipp Hosiner nimmt das mit dem Flauschangriff ernst

Es gibt ja so eine Tendenz, dass man alles ergründen will. Alles soll objektiv nachvollziehbar werden. Da reicht es nicht zu sagen: “Wow, Union hat ein richtig starkes Restprogramm mit Spielen gegen Stuttgart, Braunschweig und auch Heidenheim.” Nein, das muss auch in Zahlen belegbar sein. Falls ihr auch zu den Leuten gehört, die eine komplizierte, aber auch leidenschaftliche Beziehung mit Tabellen führen, dann dürfte euch genau diese in Bezug auf das Restprogramm von Union sehr glücklich machen. Aber ihr könnt auch sagen: “Wow, Union hat ein richtig starkes Restprogramm mit Spielen gegen Stuttgart, Braunschweig und auch Heidenheim.” Ich finde, dass beides seine Berechtigung hat.

Weiterlesen

Ein ungewohntes Gefühl: Es ist Mitte April und Union immer noch voll dabei

Angesichts der aktuellen Union-Saison muss ich mir gerade einen Fakt immer wieder zurück ins Gedächtnis rufen, an den ich heute durch die Berliner Zeitung erinnert wurde: Seit Union wieder in der Zweiten Liga ist, war Mitte April die Zeit, in der wir uns mit “Kommen-Gehen-Bleiben” beschäftigt haben. Es war die Zeit, in der Trainer gesagt haben, dass sie die Mannschaft auch schon mit Hinblick auf die nächste Saison aufstellen. All das stimmt zumindest in dieser Spielzeit nicht. Und ehrlich gesagt ist es ein wunderbares, aber schon sehr lange nicht erlebtes Gefühl, dass es jetzt 5 Spieltage vor Schluss noch um etwas geht.

Weiterlesen

Teve275 – Die epischen Rausrückbewegungen von Roberto Puncec

Union spielt gegen Stuttgart 1:1 und das Spiel war viel aufreibender, intensiver und begeisternder als es der einfache Blick auf das Ergebnis vermuten lässt. Außerdem reden wir über Unioner, die andere daran hindern, ins Stadion zu gehen.

On Air:

avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
avatar Daniel

Keine Episode mehr verpassen!

Das Team außer Form oder auf einem guten Weg?

Heute findet mal wieder ein Testspiel statt, und zwar gegen den Chemnitzer FC. Um 14 Uhr auf dem Fritz-Lesch-Sportplatz in Adlershof (Dörpfeldstraße). Dort werden wahrscheinlich vor allem diejenigen antreten, die am Sonntag nicht oder nur wenig gegen den VfB gespielt haben. Einen kleinen Ticker vom Spiel und eventuell auch etwas Live-Video gibt es drüben bei den Eisernen auf Facebook.

Facebook: Die Eisernen

Weiterlesen

Wie Steven Skrzybski die Stadionregie übernommen hat

Ich weiß es nicht, wie es euch geht, aber ich bin immer noch schwer begeistert vom 1:1 gegen Stuttgart. Und zwar als Gesamtkunstwerk. Ich mochte, wie engagiert der Block der Stuttgarter war und wie Union sich in die Partie zurückgekämpft hatte. Ich hatte Spaß am Singen und meine beiden Bekannten aus New York haben den Mund nicht zu bekommen. Denn von der ersten Minute an war es eines der intensivsten Liga-Spiele, die ich seit langem gesehen habe.

Wie zum Schluss die Abendsonne den Hauptmann von Köpenick strahlen ließ. #fcunion

A post shared by Steffi (@rudelbildung) on

Weiterlesen

Was vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart wichtig ist

Bevor wir uns gleich auf den Weg ins Stadion machen, möchte ich sowohl den Tagesspiegel als auch die Berliner Zeitung zurück begrüßen. Beiden Medien ist noch rechtzeitig vor dem Anpfiff heute um 13.30 Uhr gegen den VfB Stuttgart aufgefallen, dass es in Berlin einen zweiten Profifußballklub gibt. Seit dem letzten Ligaspiel konnte man mangels Berichterstattung auch einen anderen Eindruck gewinnen.

Schon mal vortrinken. #fcunion #Enton #Psyduck

A post shared by Enton (@1.fc_enton) on

Weiterlesen

Die Botschaft von Union ins Land hinaustragen

Jetzt kommen sie alle, die Simon-Terodde-Geschichten. Dabei ist der Angreifer nun schon über 2 Jahre nicht mehr bei Union. Und die offensive Qualität bei Union ist nun so weit gestreut, dass eine Gegenüberstellung zweier Angreifer wie es Bild/BZ mit Quaner vs. Terodde macht aus meiner Sicht nicht zielführend ist. Was ist denn mit den anderen Spielern, die bei Union Tore schießen? Denn aus meiner Sicht ist diese Verteilung der offensiven Durchschlagskraft im Angriff (gehen wir mal weg von den letzten zwei Ligaspielen) die Qualität des aktuellen Union-Jahrgangs. Es geht nicht nur um einen Spieler wie bei Sebastian Polter oder Bobby Wood. In dem Zusammenhang: Herzlichen Glückwunsch an Steven Skrzybski zum 24. Geburtstag heute!

Weiterlesen

Was wir über den Stadionausbau wissen und was nicht

Gestern erhielten wir bei Facebook diese Frage gestellt:

Screenshot: Facebook

Ich kann dazu nur sagen: Nichts genaues gibt es nicht. Wir wissen, dass Union aus zwei Gründen vor der Situation steht, einen Stadionausbau zu planen. 1. Die Auslastung der Heimbereiche ist mittlerweile so hoch, dass es immer schwieriger wird, Karten im freien Verkauf zu erhalten. Am Spieltag einfach zur Kasse gehen, wie noch vor wenigen Jahren, ist immer häufiger aussichstlos. Der 2. Grund ist die von der DFL in den Lizenzbedingungen hochgesetzte Anzahl von Sitzplätzen in der Bundesliga auf 8.000 (Zweite Liga 4500). Aus welchem Grund auch immer die DFL das beschlossen hat.

Weiterlesen

Teve153 – Dann eben Pokal!

Ein Punkt bei Aufsteiger Bielefeld nach einem eher mauen 1:1 aus Union-Sicht. Kannste abhaken. Dann eben Pokal! Wir reden viel lieber Vereinslogos und warum eine Anpassung der Wappen sinnvoll sein kann. Und warum sich wie kürzlich bei Stuttgart, Hertha und Union gerne für eine Rückkehr zum scheinbaren Ursprung entschieden wird. Übrigens ist diese Podcastfolge komplett unpolitisch ...

DFB-Pokal 12/13 Union scheidet bei Drittligist Offenbach aus
Foto: Koch

On Air:

avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon

Das Spiel in Bielefeld: Ein Punkt aus zwei Spielen macht noch lange keinen FehlstartVereinslogos im Wandel der ZeitVfb StuttgartHertha BSC1. FC UnionHamburger SVTSG HoffenheimSky und die Fußballkneipen: Empörung über neue Abogebühren für Sportsbars (Erhöhungen)Initiative "Rettet den Kneipenfußball"Das passende Lied dazu.

Keine Episode mehr verpassen!