Mehr Glücksbringer für einen Heimsieg geht nicht

Also wenn das jetzt nicht für den ersten Heimsieg sorgt, weiß ich auch nicht:

Ansonsten möchte ich nicht viele Worte über die Partie gegen den MSV Duisburg verlieren. Das können andere besser. Ein Sieg zum Abschluss einer sonst sehr, sehr unglücklichen Woche, wäre wirklich ein Segen.

Hans-Martin aus unserem Team wünscht sich übrigens diese Aufstellung, nachdem Lewandowski gestern gesagt hat, dass er aufgrund der Ausfälle über eine Dreierkette nachdenkt:

aufstellung

Hier die Berliner Medien heute:

 

 

Ein Gedanke zu „Mehr Glücksbringer für einen Heimsieg geht nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.