Lisa Görsdorf hat den Krebs besiegt

Die beste Nachricht kam gestern am Nachmittag: Lisa Görsdorf hat den Kampf gegen den Krebs gewonnen! Der Kurier zeigt noch einmal, wie sie gegen die Krankheit kämpfte. Ich hoffe, dass wir in den nächsten Tagen von Benny Köhler das gleiche hören können.

 

Rechtzeitig vor Saisonstart ist Raffael Korte wieder im Mannschaftstraining (BZ). Ob es bis Sonntag für Düsseldorf reicht steht auf einem anderen Blatt. Ihr kennt ja die Schlagzeilen von wieder aufbrechenden Muskelfaserrissen. Ich kann auf “Korte-Schock!” gerne verzichten. Aber das dürfte auf der rechten Außenbahn noch einmal für Bewegung sorgen. Dort hat Christopher Trimmel gegen Palace eine gute Partie gezeigt, während für ihn Toni Leistner auf der rechten Position in der Dreierkette spielte.

Die Berliner Zeitung widmet sich noch einmal den beiden Torhütern im Duell. Mich irritiert vor allem, dass erst in der Morgenpost geschrieben stand, dass sich Trainer Norbert Düwel bereits entschieden hätte und jetzt wieder, dass er noch nichts entschieden habe. Ich hoffe, dass die Kommunikation des Trainers mit den beiden Keepern glücklicher verläuft.

 

Auch zu Wechseln äußert sich Sören Brandy. Allerdings mit dem großen Pinselstrich. Es geht um die vielen Zugänge und Abgänge in den vergangenen beiden Jahren. Im Kurier sagt der Angreifer, dass diese hohe Fluktuation nicht normal sei. Einverstanden.

Bild/BZ berichten, dass Fabian Schönheim und seine Frau samt Tochter getrennte Wege gehen.

Ein Gedanke zu „Lisa Görsdorf hat den Krebs besiegt

  1. Pingback: Alter Neuzugang | ***textilvergehen***

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.