#389 – Kategorie CSU

Union gewinnt 3:1 im DFB-Pokal gegen Freiburg und wir reden kurz nach Abpfiff kurz über das Spiel. Doch da wir den Drei90-Podcast zu Gast haben, drehen wir dann das ganz große Rad mit Derbys, Videobeweis, absurden Verletzungen und dem Drei90-Buchclub.

Montage: Kelter Verlag, Drei90Ultras

Links:

On Air:

avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Nadine Hornung
avatar Basti Red
avatar David
avatar Enzo
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

Fehlt Union eine Fußball-DNA?

Wenn Unioner*innen der Außenwahrnehmung des Vereins begegnen, geht es meistens eher um alles, was um den eigentlichen Fußball herum passiert. Insofern war der “drei90 Brandfactor” der Podcast-Kollegen von Drei90 tatsächlich inhaltlich ganz interessant, weil es dabei auch um das Sportliche an sich ging (und darum, dass die Leute aus der Frankfurter und Kölner Provinz mit Berlin nicht klar kommen, aber gut).

Weiterlesen

Heute vor 10 Jahren stieg Union in die Zweite Liga auf

“Sebastian, ich wollte dir noch etwas sagen”, meinte mein Kollege gestern, als wir uns kurz im Großraumbüro sahen. Er schaute etwas zerstreut und suchte den Faden, den er irgendwie verloren hatte. Da ich weiß, was für ein großer HSV-Fan er ist, antwortete ich: “Bestimmt, dass wir uns am Wochenende gegen Magdeburg nicht so viel Mühe geben sollen.”

“Ach, Fußball”, sagte er. Und sein Gesicht wurde plötzlich so leer, dass ich merkte, dass er tatsächlich gar nicht über Fußball reden wollte. “Ihr packt das schon gegen Paderborn”, wollte ich ihn aufrichten. Doch ich glaube, dass man es mir anmerkt, wenn ich etwas nicht so ernst meine. Er schaute mich gar nicht an, sondern durch mich durch in die Ferne: “Mangala kann nicht spielen.”

Wenn das Saisonende etwas Gutes hat, dann dass die Leidenszeit im Aufstiegskampf endlich ein Ende hat und wir uns wieder ganz harmlos über das Wetter unterhalten können. Ich freue mich darauf.

Weiterlesen