Wie der 1. FC Union 2017 sein erstes Frauenfußball-Team wiederentdeckte

Der Berliner Kurier hat sich den bisherigen Kader und die Zugänge angeschaut und findet, dass gerade auf den Außenbahnen noch Spieler hinzukommen sollten und natürlich die Innenverteidigung. Union bräuchte mehr Geschwindigkeit aus der Defensive heraus. So gesehen dürfte das tatsächlich eine interessante Saison für die aktuellen Außenverteidiger werden. Während die Bild gestern den Transfer von Robert Andrich als Dämmerung eines Weggangs von Felix Kroos sah, findet der Kurier, dass es vor allem um die Frage ginge, ob Robert Zulj oder Felix Kroos bleiben. Ich bin tatsächlich gespannt, was hier passieren wird, und glaube, dass wir bald hören werden, wo Felix Kroos in Zukunft spielen wird. Hätte Union vorgehabt, sich prinzipiell von ihm zu trennen, wäre er sicher ebenso wie andere Spieler zur Aufstiegsfeier verabschiedet worden.

Auswechslung beim Ligaspiel: Robert Zulj kommt für Felix Kroos, Foto: Matze Koch

Ebenso sportlich wie der Kurier ist auch die Bild unterwegs, die sich von Robert Andrichs ehemaligen Trainer Karsten Heine (mittlerweile Coach der VSG Altglienicke) erklären lässt, wie der Mittelfeldspieler so drauf ist.

Die Verlängerung der Dauerkarten startete gestern und ich muss zum ganzen Prozedere sagen: Kannste nich meckern. Die Reservierungsfrist geht bis zum 28. Juni und ich bin sehr gespannt, ob es wirklich Tickets gibt, die nicht verlängert werden und dann zusätzlich immer in den Tagesverkauf gehen.

Rund um Union

Beim 11mm-Fußballfilmfestival in diesem Jahr traten die Frauen auf, die Ende der 60er Jahre das erste Frauenfußball-Team bei Union gründeten. Anlässlich der Weltmeisterschaft in Frankreich hat die Taz zwei der Protagonistinnen interviewt. Das ganze Gespräch ist unglaublich lesenswert und es erzählt, wie der 1. FC Union im Jahr 2017 in Person von Vereins-Chronist Gerald Karpa dieses Frauen-Team wiederentdeckt hat. Im Interview finde ich auch den Aspekt spannend, wie sehr diese historische Gründung aus heutiger Sicht mit Bedeutung aufgeladen werden soll. Jedenfalls gehen die Fragen immer dahin und sowohl Sabine Landsberger als auch Silvia Trompeteler verneinen das immer. Auch wenn es heute eine Bedeutung haben kann, die damals gar nicht angedacht war. Besonders schön fand ich die Anekdoten, die sie erzählten, weil sie ein bisschen einen Einblick in den damaligen Alltag geben. Und ich war gerührt, als sie vom Frauenfußball-Feiertag dieses Jahr sprachen.

Gestern Abend erschien hier im Textilvergehen noch ein Beitrag von Jan, der sich mit der Zeile “Wer lässt sich nicht vom Westen kaufen” aus der Union-Hymne auseinandersetzt und sich fragt, welche Bedeutung diese Worte heute noch haben. Ich hatte früher mit dieser Zeile sehr viele Probleme, weil ich sie als kleingeistig und spalterisch empfand. Und deswegen hatte ich diese Worte auch vor Anpfiff nie gesungen. Über die Jahre habe ich meinen Frieden damit gemacht. Auch weil ich die Zeile nicht mehr wörtlich nehme, sondern übertragen dafür, nicht einfach Dinge ungeprüft zu übernehmen, nur weil sie so woanders immer schon so gemacht wurden.

Und sonst so?

Aue hat gestern ein Bild von Eroll Zejnullahu veröffentlicht, der sich dort im Probetraining befindet.

Die Süddeutsche Zeitung hat einen Text über den Wandel der Amateurfußball-Berichterstattung, der vor allem zeigt, dass Zeitungen wie die Fuwo einen schweren Stand haben.

Es gibt Fußballer, die Trikots sammeln oder Schuhe. Rafal Gikiewicz zeigt alle Modelle an Torwarthandschuhen, die er in seiner bisherigen Karriere benutzt hat:

Ich habe durchaus eine Liebe für schräge Twitter-Accounts zum Thema Fußball. Dieser hier montiert die Haare von Fußballtrainern auf Politiker, wie beispielsweise die Haare von Jürgen Klopp auf Kim Jong-Un.

5 Gedanken zu „Wie der 1. FC Union 2017 sein erstes Frauenfußball-Team wiederentdeckte

  1. Interessant fand ich bei den Dauerkarten diesen Satz, der war mir bisher entgangen:

    Wer als Dauerkarteninhaber bislang noch kein Vereinsmitglied ist, kann bis spätestens 25.06.2019 online unter Angabe seiner Dauerkarten-Kundennummer seine Mitgliedschaft beantragen, um für die Reservierungsphase berechtigt zu werden.

  2. Felix hat um ein Jahr verlängert plus Option auf ein weiteres

  3. Das finde ich stark, dass Felix bleibt! Mein gestriger Appell wurde erhört!
    Vielleicht sehen wir Eroll auch bald wieder!🤗
    u.n.v.e.u.

  4. Bei Felix reicht’s leider nicht für die BuLi, aber vielleicht belehrt er mich ja eines Besseren.
    Was ist eigentlich, wenn man die Mitgliedschaft nach 1 Monat wieder kündigt? Verliert dann die Dauerkarte ihre Gültigkeit? Frage für einen Freund… :-D
    UNVEU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.