Bei Union-Mitgliedern heißt es ab jetzt nach 10 Jahren: Achievement unlocked!

Gestern bekamen einige Unioner Post und haben sich gewundert. “Ein Anstecker für 10 Jahre Union-Mitgliedschaft? Aber ich bin doch schon länger Mitglied!” Des Rätsels Lösung: Union hat sich die Anstecker und Briefe neu einfallen lassen und stand vor der Frage: Schicken wir jetzt nur den Leuten was, die gerade jetzt zehn Jahre Mitglied geworden sind oder allen, die schon zehn Jahre Mitglied sind? Denn das nächste Dankeschön gibt es erst bei 20 Jahren Mitgliedschaft. Der Verein hat sich für letzteres entschieden, was ich ganz gut finde.

Twitter: @keanofcu

Union ist jetzt ein bisschen wie PokémonGO, nur dass wir keine Erfahrungspunkte durch Spielbesuche sammeln, sondern einfach nur die Mitgliedschaft im Verein aushalten müssen. Das wurde uns, wenn ich alleine nur an die Mitgliedsversammlungen denke, in den vergangenen Jahren aber auch sehr einfach gemacht. Wie auch immer: Nach zehn Jahren Mitgliedschaft heißt es ab sofort bei Union: “Achievement unlocked!”

Lob für Kristian Pedersen

Vollkommen zurecht rückt der Kurier Kristian Pedersen ins Licht. Der Linksverteidiger erzählt darin, wie gut es ihm tat, die komplette Vorbereitung mitzumachen und dass ihm das die Integration sehr erleichtert hat. Kurzer Blick über den Tellerrand: Simon Hedlund hatte diese Möglichkeit nicht. Aber vielleicht schafft es der Schwede diesen Freitag in den Kader. Und wenn nicht, dann erhöht zumindest die Belastung der englischen Woche die Wahrscheinlichkeit, dass er es in den nächsten drei Spielen schafft. Vielleicht sagt Jens Keller heute auf der Pressekonferenz etwas dazu (ab 13 Uhr auf AFTV).

Die Bild freut sich mit Toni Leistner und Josefin Donat über die baldige Hochzeit (8. Oktober in Oschatz mit Sebastian Polter als Gast) und Geburt des ersten Kindes kurze Zeit später. Wir freuen uns da einfach mal mit. Und ich danke der Bild, dass sie mich damit noch einmal an meinen Hochzeitstag heute erinnert hat.

#endlichausdemKäfiggelassen

Wie sich Selbstvertrauen auswirkt, könnt ihr bei Collin Quaner auf Instagram sehen. Ich mag den Hashtag #endlichausdemKäfiggelassen. Passt zum nächsten Spiel bei den Löwen am Freitag:

Instagram: @clnqu

Beim nächsten Spiel können wir uns dann auch gleich mal ein Bild von einem Verein machen, der unabhängig vom sportlichen Erfolg Geld investieren kann (schon alleine die Verpflichtung von Ivica Olic als Vorjahres-15., der nur um 2 Punkte dem Abstieg in die 3. Liga entronnen ist, finde ich bemerkenswert). Dazu passt dann auch, dass Investor Hasan Ismaik gegen Union im Stadion sein wird.

Ein Gedanke zu „Bei Union-Mitgliedern heißt es ab jetzt nach 10 Jahren: Achievement unlocked!

  1. Die 1. Runde Anstecker wurde schon vor einiger Zeit verschickt (vor einem Jahr?). Vielleicht wurde jetzt nachproduziert und die aktuell 10Jährigen ;) , sowie die, die beim ersten Schwung vergessen wurden, bedacht!? Who knows?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.