Blog State of the Union

Bobby Wood und der Müggelturm

Der Kurier zieht heute mal ein Zwischenfazit der bisherigen Vorbereitung und fasst aus eigener Sicht zusammen, welche Spieler wo zum Einsatz kommen könnten und wer diese erste Vorbereitung mit Sascha Lewandowski gut genutzt hat. Ich gehe mit den Einschätzungen (Daube, Schönheim, Korte drängen sich auf, ohne schon Spieler zu verdrängen) absolut mit und für mich ist das ein gutes Zeichen, dass sich mehr Spieler an die bisherige Stammelf heranarbeiten. Im Tor sieht der Kurier übrigens Haas vorne.

Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann das heute um 14 Uhr gegen den SV Babelsberg im Stadion an der Dörpfeldstraße in Adlershof machen.


Foto: Matze Koch

Nachdem wir in den vergangenen Wochen unglaublich viele Fakten aus dem Leben von Emanuel Pogatetz gelernt haben (Freundin kommt aus dem 10. Wiener Bezirk), kommt nun Bobby Wood dran. Er war beispielsweise noch nicht auf dem Müggelturm. Könnt ihr alles in der Bild oder in der Langversion in der BZ nachlesen. Habt Ihr Lust auf ein Union-Spielerquiz? Gebt mal in den Kommentaren Bescheid. Dann würde ich mal eins basteln.

Union in English hat dem englischen Magazin Vital QPR etwas über Sebastian Polters Zeit bei Union erzählt. In den Worten schwingt immer noch ein bisschen Trennungsschmerz mit. Das gesamte Interview könnt ihr hier nachlesen.

Vergangene Woche wehrte sich Andora, nachdem er nach eigener Aussage erst aus dem Unionforum davon erfahren hat, gegen die Vereinnahmung seiner Bilder durch die AfD in Brandenburg. Deren Fraktion im Potsdamer Landtag hatte zum Neujahrsempfang zu einer Vernissage mit Andoras Bildern geladen. Hier eine Stellungnahme Andoras:

 

1 Kommentar zu “Bobby Wood und der Müggelturm

  1. Moin…zu der Frage ob es ein Spielerquiz geben soll, ich denke nein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von Textilvergehen

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen