Ein Sieg, der größer als jedes Spiel ist

Es gibt diese Momente, in denen ich mich unglaublich ärgere, dass ich nicht im Stadion dabei gewesen bin. Und gestern war wieder so ein Tag. Ich habe mich gefreut, dass Benny Köhler wieder zurück ist und ich hätte ihm diese Freude gerne persönlich mitgeteilt.


Foto: Hupe/union-foto.de

So wie alle im Stadion, die jeden seiner Pässe, jede seiner Ballberührungen gefeiert haben. Die ihm das Gefühl gegeben haben, genau das richtige gemacht zu haben. Sich ein Ziel zu setzen, das vollkommen unrealistisch klingt. Leistungssport nach Krebstherapie in dem Alter? Unmöglich. Und dann ist jemand, der sagt: “Aber ich will!”

Hier ging es nicht um Realismus, sondern um ein Ziel, das einen Menschen am Leben hält. Das dazu führt, dass er die ganze Scheiße, die diese Therapie für ihn und seine Familie bedeutet, überhaupt durchhält. Das Ziel hilft, wieder aufzustehen, wenn man lieber liegen bleiben möchte, weil man einfach keine Kraft mehr hat.

Da issa wieder. :D @bennyk7 @marina.k2711 @sarikoe88 #bennyköhler #unionberlin #unveu #eisernunion

Ein von @die_eisernen gepostetes Foto am

Benny Köhler ist für mich Inspiration. Nicht nur im Kampf gegen diese verdammte Krankheit. Sondern, weil er sich nicht mit einem Schicksal abgefunden hat. Ganz im Gegenteil. Er hat alles dafür getan, wieder seinen Weg gehen zu können. Und zwar gemeinsam mit seiner Familie und der Unionfamilie. Das finde ich stark. Wir sollten den Zusammenhalt nie vergessen. Keiner muss alleine sein. Benny Köhler nicht. Lisa Görsdorf nicht. Und auch sonst niemand.

Bobby Wood und Damir Kreilach haben einen unglaublichen Lauf

Diese Geschichte drückt das 3:1 gegen Eintracht Braunschweig gestern etwas in den Hintergrund. Dabei gibt es auch davon tolle Geschichten. Bobby Wood hat mit seinem 14. Treffer den Torrekord von Sebastian Polter und Sreto Ristic Union in der Zweiten Liga eingestellt. Damir Kreilach ist jetzt zweistellig in der Torjägertabelle. Union hat aktuell in der Rückrunde die meisten Tore geschossen (ja, das kann sich an diesem Spieltag noch ändern).

champs 👌 #football #unionberlin #champions #bundesliga #hotguys #berlin #love

Ein von Ginger Superfighting Robot 🃏 (@mellymedium) gepostetes Foto am

Die Analyse all der Dinge, die nicht gut funktioniert haben, verschiebe ich mal auf später. Das passt heute nicht. Und in der Länderspielpause gibt es ja viel zeit dafür.

Hier die Spielberichte der Berliner Medien:

Die Fotos vom Abend:

Ich muss mir die ganze Zeit das sehr breite Lächeln von Benny Köhler im AFTV-Interview nach dem Spiel ansehen. Wenn ihr wissen wollt, wie Glück aus Menschen herausstrahlt, dann schaut euch das an:


Screenshot: AFTV

3 Gedanken zu „Ein Sieg, der größer als jedes Spiel ist

  1. Eine Sache, die gestern verständlicherweise ein wenig untergegangen ist, ist die Einwechslung von Adrian Nikci. Ein Spieler, der im Sommer voller Hoffnung sich im Profifussball wieder zu beweisen, zu uns gekommen ist & deshalb auch einen leistungsbezogenen Vertrag unterschrieben hat (so’ne Pogatetz-Geschichte). Nach langem Verletzungspech war es seine Rückkehr auf den Platz. Wenn man bedenkt, wie überfrachtet das Mittelfeld zu Saisonbeginn war, bin ich jetzt froh, so eine Alternative für den Endspurt zu haben.

  2. Pingback: #Link11: Ick wunder mir über jarnischt mehr | Fokus Fussball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.