Fabian Schönheim und der Kurier zeigen eine beeindruckende Frühform beim Babelsberg-Test

Was mich momentan sehr verwirrt, sind die gegensätzlichen Stimmungskurven bei meinen Kindern und meinem Verein. Während bei Union die Anspannung so langsam hochgefahren wird, es am Wochenende den letzten Test gibt und es Ende der nächsten Woche wieder los geht mit Zweitligafußball, lassen meine Kinder es so langsam austrudeln mit Klassenfahrt, heute den Zeugnissen und dann 6 Wochen Ferien. Überhaupt Ferien: Ich habe einfach beschlossen, unseren Urlaub für das zweite Heimspiel zu unterbrechen. Man muss eben Prioritäten setzen …

Union hat gestern das Testspiel gegen Babelsberg mit 3:0 gewonnen. Dabei hat Fabian Schönheim offensichtlich von den Schießübungen mit Pfeil und Bogen vom Vortag profitiert und zweimal getroffen.

Wichtiger allerdings ist, dass mit Simon Hedlund, Stephan Fürstner und Lukas Lämmel gleich 3 Spieler verletzt raus mussten, was Trainer Jens Keller erzürnte, der dafür die harte Gangart von Babelsberg verantwortlich machte (BZ).

Fotos von Steffi gibt es gerade erst einmal nur hier bei Union auf Instagram, aber mehr kommen hier vielleicht noch später:

Eine beeindruckende Frühform bei Wortspielen mit Namen zeigt der Kurier, der zum Testspiel in Babelsberg textet: Da fährt Union aber schön heim

Ansonsten haben sich die Reporterkollegen mit Christoph Schösswendter unterhalten, der gestern erstmals mit dem Team trainiert hat:

Ich bin gespannt auf die Torwartentscheidung, die uns wohl diese Woche bevorsteht. Ich habe überhaupt kein Gefühl, ob Daniel Mesenhöler oder Jakob Busk die Nase vorne haben.

Der SV Sandhausen gewann gestern übrigens seinen Test gegen Huddersfield mit 3:2 (Spielbericht). Dabei trafen allerdings nicht Eroll Zejnullahu und Collin Quaner aufeinander, da Eroll durch eine Muskelverletzung in der Wade Teile der Vorbereitung verletzt verpasst hat und wohl auch nicht für den Saisonstart zur Verfügung steht. Gute Besserung auf jeden Fall!

Zum Schluss noch ein paar Nachrichten aus dem Frauenfußball:

Ein Gedanke zu „Fabian Schönheim und der Kurier zeigen eine beeindruckende Frühform beim Babelsberg-Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.