Blog State of the Union

In einer Tabelle ist Union schon ganz vorne dabei

Ich hatte gestern eine schöne Einschulung. Und während ich das hier gerade schreibe, schaue ich mir die Partie von gestern an. Gerade ist dort das 1:0 durch Damir Kreilach gefallen. Ein ganz gutes Spiel mit ordentlich Zug nach vorne.

Twitter: @saumselig

Wenn ich die nächsten Tage mal schlechte Laune habe, dann schaue ich einfach auf die Top3 der Zweitliga-Torjäger:

Screenshot: Kicker

Und wenn es ganz schlimm ist, dann nehme ich noch die Scorertabelle dazu:

Screenshot: Kicker

So lange ich das Spiel noch nicht komplett selbst gesehen habe, spare ich mir eigene Kommentare. Aber hier sind die Spielberichte der Berliner Medien:

Beim Tagesspiegel gefällt mir vor allem das Ende des Textes, in dem steht: “Neben dem deutlichen Sieg sorgte noch eine weitere Meldung für Wohlwollen im Köpenicker Kosmos. Die Stadt Berlin wird dem Verein das Gelände am Bruno-Bürgel-Weg in Oberspree überlassen, damit der Verein dort ein Nachwuchs-Leistungszentrum errichten kann.” Update von 17 Uhr: Das hatte Stadionsprecher Christian Arbeit gestern im Stadion verkündet.

Fotos gibt es wie gewohnt bei unveu.de und union-foto.de

Und jetzt geht es ab zum Drachenbootrennen. Wir sehen uns.

2 Kommentare zu “In einer Tabelle ist Union schon ganz vorne dabei

  1. Ometotchtli

    Textilvergehen in Grün und Weiß,
    die Crowd sitzt rum, is auf den Podcast heiß.
    Robert, Gero und Hans-Martin’s Stimmen sind so lieblich,
    wir sitzen rum, sin auf den Pocast Fiebrig!

Kommentare sind geschlossen.