Gewinnbringende Urlaubsvertretung

Die Belegschaft des Textilvergehens wird in den Urlaub fahren und sehr wahrscheinlich ohne Internet sein müssen. Das ist einerseits ein erneuter Hilferuf für die Versorgung des ländlichen Raums mit leistungsfähigem mobilen Netz, aber anderseits auch sehr erholsam. Damit die kommenden zwei Wochen sinnvoll überbrückt werden, bieten wir doppelten Service: Vertretung und Gewinnspiel.

Wir haben fußballaffine und fußballhassende Freunde gefragt, ob sie das Textilvergehen in unserer Abwesenheit betreiben und dafür viele Zusagen erhalten, so dass hier täglich etwas Neues geschehen wird. Die einzige Auflage war, dass ein Fußball dabei sein sollte. Es kann also sein, dass ein Herthaner die Namen der letzten blau-weißen Meisterelf tanzen wird. Wir lassen uns überraschen und freuen uns auf neue Einblicke. Der Service der Kommentierten Presseschau wird ebenso weitergeführt.

Da es beim letzten Mal so gut ankam, verlosen wir erneut ein Trikot von Union, das uns von doyoufootball zur Verfügung gestellt wurde. Besonders denjenigen dürfte es gefallen, die das vorherige Trikot sowieso schon immer besser fanden. Dank der Unterstützung der Presseabteilung hat die Mannschaft der letzten Saison das Trikot signiert.

Wer das Trikot in der Größe XXL sein eigen nennen möchte, sollte uns bis zum 8.8.2010 um 24 Uhr einen Kommentar unter diesem Text hinterlassen und/oder bei Facebook ein “Gefällt mir” bei diesem Beitrag. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und Eure E-Mail Adressen werden wir niemals weitergeben und nur zur Kontaktaufnahme im Falle des Gewinns benutzen.

33 Gedanken zu „Gewinnbringende Urlaubsvertretung

  1. Na dann reih ich mich doch nochmal ein.
    Hat ja schon was von Dressur. Der Leserschaft ne (temporäre) Veränderung schmackhaft machen mit nem Leckerli. ;)
    .
    wuff!

  2. ick will det ding nicht, wünsche euch aber einen entspannten Urlaub, herzlichst und eisern, Andora

  3. XXl?? Ist mir viel zu groß, aber ich kenne da jemanden dessen Größe das ist und der sich riesig darüber freuen würde.
    Schöne Aktion!!!
    Eisern

  4. Ich gebs zu: Ich hab noch gar kein Trikot! Wird also langsam mal Zeit… :-)

  5. pascht nisch.
    oder um es anders zu sagen – icke da drei mal rin.
    nehmen tue ick es trotzdem und hänge es meinem Steppke an die Wand.

  6. Na dann Euch allen einen sehr schönen und erholsamen Urlaub!
    Gruß Goke u.n.v.e.u.

  7. hätte es seehr gern. und euch einen schönen und erholsamen urlaub. (:

  8. Da das Shirt zu groß ist würd ich es im Falle eines Gewinnes jemandem überlassen, dem es passt :-)
    Euch nen tollen Urlaub.

    Eisern!

  9. “Fussballhassend” und “Herthafan” so nah beieinander…hmtja. Und falls der blauweiße Kollege nicht sowieso für dieses herrliche Nicki vorgesehen ist: meine Bewerbung steht hiermit.

  10. @heinzkamke
    Nicht so euphorisch!

    @textilvergehen
    XXL ist mir weiterhin zu zeltartig, außerdem hab ich es schon, wenn auch ohne Autogramme.
    Schönen Urlaub!

  11. Erstmal einen schönen Urlaub an das Team vom “Textilvergehen”
    Und allen Anderen eine schöne Saison von Irland bis nach Tschechien,von Norwegen bis Argentinien.Jeder soll seinen Fußballhunger stillen können, wie es ihm gefällt!!!
    U.N.V.E.U.

  12. Bin ab 8 August in Kröchlendorf (nähe Prenzlau), unser neues Haus einwohnen.
    Wäre ein Besuch dort nicht ein schöner Urlaubsausklang?

  13. Wäre nett dieses mein eigen zu nennen. Da ich als Exiler ja noch kein neues Trikot habe, da der Versand noch dauert würde ich dieses der letzten Saison gerne haben. XXL würde auch passen!!! Nur zu schade zum tragen… U.N.V.E.U.

  14. Habe zwar noch nie etwas gewonnen aber bei dem Leckerbissen versuch ich es dennoch.
    Schönen Urlaub und erholt euch gut.

  15. Pingback: Der Hönower » Urlaubsvertretung

  16. @keanofcu:
    Ich scheute mich, angesichts der zu erwartenenden zahlreichen echten Union-Anhänger, die sicherlich mehr Herzblut für diese Trikot geben würden als ein bloßer (großer) Sympathisant allzu offensiv heranzugehen. Akzeptabel? ;-)

  17. Pingback: Kalter Entzug im Sommer « Ansichten aus dem Millionendorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.