Blog

Wie es geht.

20090425_union-unterhaching_002

Hätte. Konnte. Sollte aber nicht sein. Union ist, wenn eine Viertelstunde nach Spielende die Mannschaft immer noch immer gefeiert wird, als gäbe es einen Sieg zu bejubeln. Ganz besonders Union ist aber auch der hausmeisterliche Einsatz von Kenan Sahin und Karim Benyamina. [Cooles Bild, Tobi!]

Sicher es wäre schön gewesen, diese Sache mit dem Aufstieg klar gemacht gehabt zu haben. Aber wenn ich es recht bedenke, hat´s nicht weh getan, gestern zu verlieren. Man hatte ja schon ganz vergessen, wie das geht.

1 Kommentar zu “Wie es geht.

  1. Hey ho,

    es ist ja auch gar nichts passiert. Vor Paderborn haben wir immer noch 12 Punkte und vor Düsseldorf 14. Das bedeutet für uns doch, wenn wir das nächste Spiel gewinnen und Paderborn auch nur einen Punkt verliert, dass wir aufgestiegen sind. Und ob das am Ende nun als erster oder zweiter ist, ist mir eigentlich egal.

    Also auf auf und dann Feiern wir halt nächstes Wochenende ;-)

    viele grüße

    sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke mehr von Textilvergehen

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen