Union widerspricht der Gladbacher Darstellung der Ereignisse im Gästeblock

Wir haben hier gestern erwähnt, wie die Fanhilfe aus Mönchengladbach den Vorfall am Ende des Spiels dargestellt hat, bei dem einige Gladbacher über den Zaun in den Innenraum geklettert sind und das Spiel kurz unterbrochen wurde.

Union sieht diesen Vorfall anders: Der Verein schließt sich der Darstellung des Verhaltens des Ordnungsdienstes vor dem Gästeblock nicht an, und verwahrt sich auch gegen das Eindringen in den Innenraum als Mittel, etwaige Missverständnisse aufzulösen – vor allem, wenn dabei Ordner verletzt werden.

Union Gladbach Auswärtsblock Innenraum

Eine Gruppe Gladbacher Fans betritt kurz vor dem Ende des Spiels den Innenraum. Photo: Tobi/unveu.de

Weiterlesen