Philipp Hosiner trifft und trifft

Heute startet die vorletzte Woche der Saisonvorbereitung vor dem Zweitliga-Start. Die höhere Frequenz der Testspiele soll nun die Mannschaft mehr und mehr in den Spielrhythmus bringen. Am Samstag gab es in Cottbus ein 1:1 (Zusammenfassung auf AFTV).

Beim Gegentreffer sah es so aus, als hätte Kristian Pedersen mit einem Pfiff für ein Foul im Mittelfeld gerechnet und hatte deshalb zu spielen aufgehört. So konnte Benjamin Förster den Ball überhaupt erlaufen und nach Pfostenschuss im zweiten Anlauf vollenden.

Weiterlesen