Das Ende von Unions heimlichem Test gegen Celta fällt ins Wasser

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Das ist natürlich einer der abgedroschensten Sprüche im Fußball, aber heute stimmt der für Union so sehr wie selten einmal. Denn bevor Union heute Nachmittag ein Testspiel gegen Celta bestreitet … hat man gestern schon einmal gegen Celta ein nicht angekündigtes und nur von Celta auf Twitter kommentiertes Testspiel bestritten. Jedenfalls die erste siebzig Minuten oder so davon, bis starker Regen dazu zwang, das Spiel abzubrechen (wie gegen QPR in der letzten Saison). Bis dahin hatte Sebastian Polter Union in Führung gebracht und Celta ausgeglichen.

Weiterlesen