Nur gute Nachrichten

Die beste Nachricht von gestern war, dass das Kreuzband von Benjamin Kessel nicht gerissen, sondern “nur” gedehnt ist (offizielle Mitteilung). Der Verteidiger reist nun zur Reha nach Mainz und soll laut Plan zum Trainingslager in Österreich (vom 11. bis 20. Juli) wieder zur Mannschaft stoßen (BZ). Ich bin sehr froh, dass die Aufbruchstimmung zum Start der Vorbereitung nicht gleich durch eine Horrorverletzung gekillt wurde.

Foto: Matze Koch

Weiterlesen

Stephan Fürstner kann gleichzeitig reden und schweigen

Stephan Fürstner hätte auf jeden Fall einen Grund, ein bisschen zu erzählen. Unter Norbert Düwel machte er von Spiel zu Spiel einen immer verunsicherteren Eindruck und landete dann schließlich nur noch auf der Bank. Doch der Mittelfeldspieler scheint sich auch an diesenen Spruch zu erinnern: “Erst Ei, dann gack.” So hält er sich in Bild/BZ (Bild diesmal mit dem längeren Text) auffällig zurück. Er spricht nur von der neuen Chance unter Lewandowski und sagt lediglich: “Herr Düwel hatte schon so seine Formation.”


Foto: Matze Koch

Weiterlesen