Foto

1.FC Union Berlin vs. TSV 1860 München 3:0

Jakob Busk. Ich brauch´ manchmal länger. Aber ich bin seit heute mit hadern fertig. Ein Torwart wie ein Feldspieler. Unfassbar gut. Außerdem sollte keine Mannschaft jemals darauf verzichten, einen Micha Parensen zu haben. Backup sein ist undankbar. So erwachsen, diese Rolle anzunehmen, werden die wenigsten Spieler. So gut, das nahtlos spielen können, bleiben nicht viele. Ich bin froh über jeden Spieltag, an dem Michael Parensen bei dieser Mannschaft ist.

5 Kommentare zu “1.FC Union Berlin vs. TSV 1860 München 3:0

  1. Dein Faible für Eroll Fotos gefällt, Steffi ;)
    Und Nico’s Lachen fehlt jetzt schon :/
    Und Dirk sieht mit Bart ungewohnt aus, im Stadion sah er 30 Jahre älter aus, zumindest vom Weiten, so als ob der Weihnachtsmann aufn Rasen kommt^^

  2. Lieblingsspieler sind, obwohl das im Sinne der Spielidee Mist ist, wichtig :) Über Eroll staune ich. Grad noch sah er wie ein Kind aus, das bei den großen Jungs mitspielen darf. Einen Wimpernschlag später ist er einer von den großen Jungs.

  3. Bin absolut deiner Meinung Steffi. Würde mir wünschen das Micha noch lange bei uns bleibt. Erst als Spieler und danach egal in welcher Funktion. Er ist für mich DER unioner der Neuzeit.
    UNVEU

  4. Miriamganze@web.de

    Tolle Momentaufnahmen👍🏼

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.