¡Adios Amigos!

Die Tradition der offiziellen Spielerverabschiedung am Ende der Saison – ich möchte sie so gerne mögen, denn vieles spricht für sie. Sie anerkennt Leistung, Einsatz, erlittene Knochenbrüche und das weit schmerzhaftere Ausharren auf der Ersatzbank.

Aber danach fehlen eben immer die Spieler, denen dies schöne Ritual gewidmet ist.

¡Adios Amigos! haben die Ramones ihr letztes Studioalbum genannt. Es ist das, was man Menschen mit auf den Weg gibt, die man schätzen gelernt hat. Adios, Marco Gebhardt, Michael Bemben, Carsten Busch, Hüzeyfe Dogan und Daniel Schulz!

Frische Fotos vom Saisonabschluss gibt es bei www.unveu.de und www.union-foto.de, und weil heute Sonntag ist auch im Fotoarchiv des ***textilvergehen***.

Ein Gedanke zu „¡Adios Amigos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.