Dirk Zingler bekräftigt die Ansprüche des Vereins

“[A]lle im Verein [müssen sich darauf] konzentrieren, die notwendigen Punkte zu holen, um den Klassenerhalt auch rechnerisch zu sichern.” Das ist die erste von einigen klaren Aussagen von Präsident Dirk Zingler im Interview mit dem Berliner Kurier. Union steckt nicht im Abstiegskampf und die Chance, dass dieser schlimmste Fall eintritt, ist klein ( statistisch ca. 2%). Aber Zingler macht klar, dass es in den verbleibenden Spielen zu allererst darum geht, dieses Risiko vollkommen auszuschließen.

Zingler-Koch

Präsident Dirk Zingler sagt, wovon er in dieser Saison enttäuscht ist. Photo: Matze Koch

Weiterlesen

Teve323 – Es ist nicht so einfach

Union spielt 0:0 gegen FC Erzgebirge Aue. Vom unansehnlichen Spiel abgesehen diskutieren wir die Unmutsbekundungen während des Spiels und nach dem Abpfiff. Pfiffe, Rufe. Was sind die Ursachen und wie ist das mit den Grundsätzen der Unioner?

Links:

 

On Air:

avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
avatar Daniel Roßbach Eiserne Ketten PayPal Icon Amazon Wishlist Icon Flattr Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

Warum eigentlich pfeifen?

Morgen wird Marvin Friedrich sein erstes Pflichtspiel für Union machen. Was mich dabei irritiert ist die Bezeichnung “Friedrich der Große”, die in den Berliner Medien auftaucht (wie heute in der Morgenpost und gestern im Kurier). Denn ob der Verteidiger neben diesem einen Spiel noch weitere machen wird, wissen wir überhaupt noch nicht. Und dann ist “Friedrich der Große” für meinen Geschmack vielleicht auch die falsche Bezeichnung. Bei uns zu Hause fällt der Name nur, wenn der Jungunioner sich in den Kopf setzt, mal wieder nach Potsdam fahren zu wollen, um Kartoffeln auf das Grab des alten Fritz zu legen. Ich wünsche Marvin Friedrich für morgen also ein gutes Debüt mit einem Sieg für Union und dass er bei seinem richtigen Namen genannt wird, so wie das die BZ heute macht.

Weiterlesen

Teve197 – Die Irgendwas-ist-immer-Fraktion

Das 1:1 gegen Düsseldorf war ein Fortschritt, sowohl spielerisch als auch kämpferisch. Doch während wir von der Leistung auf dem Platz weitestgehend überzeugt waren, haben uns die Misstöne von den Rängen nicht gefallen.

On Air:

avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon

Intro

00:00:00

Sport1.fm kommentiert das 1:1 von Damir KreilachFabian Schönheim ist mit dem Ergebnis unzufrieden.

Begrüßung

00:01:05

Hörertreffen an der UniontankeKnut und Steffi waren beim ZDF.

Ungewissheit vor dem Spiel

00:02:14

Sebastian kann kein BerlinerischSteffi macht KaffeeGleiche Aufstellung gegen Düsseldorf wie gegen KarlsruheBjörn Jopek und Baris Özbek tauschen die Rollen.

Baris Özbek über die 10 bei Union

00:06:48

O-Ton von AFTVUnion ohne Nummer 10Baris Özbek mit über 90 Prozent Passquote.

Die Analyse: Das 1:1 gegen Düsseldorf

00:08:05

Steven Skrzybski mit sehr großer Chance in der 8. MinuteGero erklärt, was Benjamin Köhler mit einem Restaurant zu tun hatDas Gegentor durch Michael Liendl fiel fast wie aus dem NichtsOliver Reck muss wieder Fragen zu seinen Torhütern beantwortenBjörn Jopek mit Licht und SchattenSpieler futtern Energieriegel am SpielfeldrandLivestatistiken von der Bundesliga und Zweiten Liga von Impire als AppNorbert Düwel wechselt auf 3-4-3 im Spiel.

Rufe nach Mattuschka

00:41:26

Benjamin Köhler und Björn Jopek werden beschimpftTusche-Gesänge zur Unzeit.

Trikotdiskussion: Baumwolle oder Kunststoff?

00:52:28

Kunststofftrikots sind leicht, haben aber einen Geruchsnachteil.

DFB-Pokal 1. Runde: Heidenheim

00:56:12

Anpfiff am Montag, dem 18. August, 18.30 Uhr in HeidenheimPokaltrikotsSimon Terodde schon mit drei Toren.

Outro

00:59:55

Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!