#376 – Wie pleite ist Union?

Als die DFL im Juni 2019 das erste Mal Finanzkennzahlen für die erste und zweite Liga veröffentlichte, war das Erstaunen, vor allem hinsichtlich der Verbindlichkeiten von Union, groß. Zusammen mit André versuchen wir etwas Licht ins Dunkel zu bringen.

On Air:

avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar André Kühnlenz

Intro & Begrüßung

00:00:00

André bei TwitterAndrés BlogFinanz und Wirtschaft.

Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

Leistner und Torrejon machen Platz für Polter

Es war gestern kurz vor 15 Uhr, als ich im Rathaus-Center Pankow bei Ernsting’s Family kurz jubelte. Neben mir standen der Jung-Unioner, der eine neue Winterjacke anprobierte und eine verwirrt schauende Verkäuferin. Ehrlich gesagt hatte ich die ganze Zeit Angst, dass Union irgendwann in Rückstand geraten würde und gedacht: Keine Push-Mitteilung ist eine gute Push-Mitteilung. Sebastian Polter bewies das Gegenteil.

Später zu Hause sah ich, dass sowohl Toni Leistner als auch Marc Torrejon sich den Assist mit Christopher Trimmel teilen sollten. Denn beide Verteidiger blockten den Weg erst frei für Sebastian Polter, der dadurch sehr viel Platz hatte (Kurier).

Screenshot: AFTV

Weiterlesen