Union zeigte sich in London von seiner besten und leider auch von seiner hässlichsten Seite

Das 0:3 in London bei QPR gestern brachte einige Erkenntnisse. Rafal Gikiewicz wird sehr wahrscheinlich als Nummer 1 in die Saison gehen. Er spielte auch gestern von Beginn an und damit das dritte Spiel in Folge. Außerdem spielten auch Felix Kroos und Joshua Mees jeweils eine knappe halbe Stunde. Das gibt Trainer Urs Fischer dann Richtung Saisonstart ein paar mehr Optionen.

Mehr zum Spiel gibt es hier:

Weiterlesen