Podcast

#425 – Legentenbildung

Union landet durch das 3:0 gegen Düsseldorf auf Platz 11 der Bundesliga und wir machen einen klassischen Saisonrückblick-Podcast mit großen Momenten, Kommen-Gehen-Bleiben und allem Bums, der dazu gehört.

Danke an David für das sensationelle Intro. Alle bisherigen Intros von ihm für Textilvergehen findet ihr bei Soundcloud.

Michael Parensen und Christian Gentner nach dem 3:0 gegen Düsseldorf, Foto: Matze Koch

On Air:

avatar
Robert Schmidl
avatar
Stefanie Fiebrig
avatar
Sebastian Fiebrig
avatar
Hans-Martin Sprenger
avatar
Daniel Roßbach
avatar
Nadine Hornung
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

2 Kommentare zu “#425 – Legentenbildung

  1. @bunkinho

    Über den Titel musste ich erst zwei Mal nachdenken. Wie war das mit Wortspielen aus der Hölle? ;-)

  2. Das Wortspiel hat ja einen klaren Bezug zum Instagram-Profil von Gentner, daher ist es ja nur bedingt auf dem TeVe-Mist gewachsen.

    Übrigens ein ganz fantastisches Intro zur aktuellen Folge. Es freut mich, dass diese schöne Aussage von Kohlfeldt es reingeschafft hat und bin allein deswegen schon froh, dass man Bremen den Sargnagel (vorerst) abwenden konnte und das auch noch zu Ungunsten für Sch*** Fortuna aus Sch*** Düsseldorf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.