Podcast

Teve174 – Klonz, 1000 ganz legale Torwarttricks

Über das 0:0 gegen Dresden kann man nur auf Englisch singen. Statt weiter mit Tocotronic-Zitaten zu nerven, diskutieren wir mögliche Veränderungen im Kader. Speziell im Angriff, defensiven Mittelfeld und im Tor.

1. FC Union Berlin vs. SG Dynamo Dresden 0:0Foto: Stefanie Fiebrig

On Air:

avatar
Sebastian Fiebrig
avatar
Stefanie Fiebrig
avatar
Hans-Martin Sprenger
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

4 Kommentare zu “Teve174 – Klonz, 1000 ganz legale Torwarttricks

  1. unser eigener capo hat leute zurückgebrüllt und zur ruhe aufgerufen. sollen ultras den leuten hinterherlaufen???

  2. @anonym Ich weiß nicht genau, worauf Du Dich beziehst. Ich zumindest habe gesagt, dass die Ultras gar nicht allein an dem Platzsturm beteiligt waren, teilweise versucht haben, Leute zurückzuhalten. Gerade deshalb fand ich die Entschuldigung nicht notwendig, weil der Vorfall in Stockholm gar nicht allein den Ultras zuzurechnen ist.

  3. Gibt es den Text aus dem Stadionheft online?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.