Ohne Zittern in Runde zwei? Das ist nicht mehr mein Union!

So richtig wusste ich nicht, was uns beim Erstrundenpokalspiel in Halberstadt erwarten würde. Eins allerdings weiß ich: Mit einem 6:0-Sieg habe ich nicht gerechnet. Noch weniger habe ich allerdings mit der Kaltschnäuzigkeit gerechnet, mit der Union agierte. Zwar gelang offensiv zunächst wenig bis gar nichts (die Aktionen wurden nicht gut zu Ende gespielt), aber die Mannschaft spielte trotzdem einfach ihren Stiefel runter. Klare Pässe, keine Hektik, kein “was wäre wenn”. Vergangenes Jahr in Jena ging es noch etwas drunter und drüber, doch davon war gestern nichts zu sehen. Wenn wir die Phase kurz nach Beginn der zweiten Hälfte ignorieren, dann war das eine Partie, die seriös geführt war und nie ernsthaft in Gefahr war zu entgleiten. An solche Erstrundenspiele muss ich mich erst einmal gewöhnen.

Weiterlesen

Kapitel Eins von 35+x in Halberstadt

Der 1. FC Union bestreitet heute sein erstes Pflichtspiel der Saison 2019/20. Wie viele dieser Pflichtspiele es geben wird, entscheidet sich natürlich auch schon heute in der ersten Runde des DFB-Pokal in Halberstadt.

Weiterlesen

Halberstadts Trainer stand bei Unions letztem Pokalauftritt in Dortmund noch im Gästeblock

Vor dem Pokalspiel am Sonntag in Halberstadt diskutiert die Bild, ob sich Urs Fischer vielleicht auf ein Zwei-Stürmer-System beim Regionalligisten einlässt. Ich bin mir da nicht so sicher. Aber das liegt vor allem daran, dass ich eher über die Defensive grübele, wer dort neben Keven Schlotterbeck spielen wird. Denn Florian Hübner ist gerade erst wieder im Training, Marvin Friedrich gesperrt, Neven Subotic hat noch Rückstände und nun hatte Nicolai Rapp wegen einer Erkältung nicht trainieren können. Das wird langsam echt etwas knapp. Aber es sind auch noch ein paar Tage Zeit. Halberstadts Trainer Sven Körner muss vielleicht auch auf ein, zwei Spieler verzichten (MDR). Aber ansonsten ist der Coach voller Vorfreude auf die Pokalpartie, zumal er Union im Gästeblock schon einmal im Pokal begleitet hat. Nämlich vergangenes Jahr in Dortmund.

Weiterlesen