Union macht mit dem neuen Fanshop jetzt das, was man schon vor zwei Jahren machen wollte

Soft-Opening nennt sich das, was im Fanshop heute passiert. Will heißen: Der neue Laden in der Bahnhofstraße öffnet einfach und jeder kann rein, ohne dass es vorher eine große Party gibt. Wobei … Gestern Abend gab es schon eine kleine Party dort:

Weiterlesen

Die nächste Baustelle

Etwas sehr plötzlich und unerwartet dürfte Union plötzlich die Rechte am eigenen Merchandise zurückbekommen. Denn durch den Eigentümerwechsel bei Upsolut (St. Pauli kaufte das Unternehmen), ergibt sich die Möglichkeit, aus dem Vertrag auszusteigen. Eigentlich stand Union noch bis 2019 (mit Ausstiegsklauseln) bei Upsolut unter Vertrag. In einer Mitteilung am Abend gab Union bekannt, den Vertrag tatsächlich kündigen zu wollen.

sponsors

Weiterlesen