“Beef” zwischen Abwehr und Angriff

Wir sehen uns heute um 18.30 Uhr zum Spiel gegen Braunschweig im wunderschönen Stadion an der Alten Försterei. Vergesst nicht, vielleicht einen Zehner mitzunehmen für das gemeinsame Alles-auf-Rot-Shirt der Szene Köpenick und des 1. FC Union, das es im Zeughaus geben wird. Und vor allem: Vergesst nicht, bei Tine auf der Frauentoilette Waldseite vorbeizugehen, und dort vielleicht auch eine Kleinigkeit als Entschädigung für den Diebstahl beim letzten Spiel zu hinterlassen. Ein neues Sparschwein gibt es auf jeden Fall schon.

Weiterlesen

Toni Leistner kümmert sich um rot-weiße Kleidung für Kretzsche

Es ist Donnerstag, aber die Verletztenmeldungen bei Union klaren sich noch nicht auf. Neben dem angeschlagenen Steven Skrzybski (Achillessehnenprobleme) ist auch Toni Leistner (Achillesssehnenprobleme) fraglich (Kurier).

Dazu kommt noch ein angeschlagener Marc Torrejon, der laut Kicker heute beim MRT ist. Damit sind 3 Stammkräfte für den Start gegen Düsseldorf am Sonntag fraglich. Aber zumindest eine gute Nachricht gibt es: Sebastian Polter kann nach seiner Rückenprellung wieder mit der Mannschaft trainieren. Das freut auch die Berliner Medien, die alle darüber berichten:

Weiterlesen