Nur weil Jakob Busk gerade nicht spielt, wird er nicht zwangsläufig im Sommer den Verein wechseln

Die Testspiele gestern im Trainingslager waren von den Ergebnissen her für Union nicht erfolgreich (1:2 gegen Unterhaching, 0:0 gegen Lausanne Sports). Aber das ist ja auch nicht das primäre Ziel im Trainingslager. Interessanter war, wer testweise da so alles zum Einsatz kam: Marc Torrejon spielte beispielsweise gut 20 Minuten. Und auch die anderen noch nicht fitten Spieler wie Grischa Prömel, Nicolai Rapp und Fabian Schönheim bekamen Spielzeit.

Weiterlesen