Wenn Sebastian Polter mit seinem Comeback-Tor auch noch das “Tor des Monats” holt, wäre das Märchen perfekt

Ich habe als erste Amtshandlung heute morgen für Sebastian Polter für das Tor des Monats in der Sportschau gestimmt. Schade, dass nur die Tore gezeigt werden. Denn wenn noch die Geschichte von Sebastian Polter mit den 7 Monaten Verletzungszeit und der Diskussion um eine vielleicht noch nicht so treffsichere Offensive vor der Partie dazu erzählt werden würde, könnte Unions Stürmer mit einem Ergebnis rechnen, das jeden Parteitag in den Schatten stellt. Aber so müssen wir alle ran für das Zweite Union-Tor des Monats in der Sportschau-Geschichte (das erste könnt ihr hier sehen inklusive Zersägen der Medaille).

Abstimmen könnt ihr direkt hier.

Weiterlesen

Die Sportschau vergibt den wertlosesten Titel des Jahres und Sebastian Polter kann sich ein Ei darauf pellen

Ich sehe es direkt vor mir, wie Sebastian Polter am Frühstückstisch bei seiner Familie in Wilhelmshaven sich ein Ei gepellt hat. Darauf, dass er den vierten Platz in einer der merkwürdigsten Ranglisten überhaupt belegt hat. Von Profispielern mit deutschem Pass ist er der fünfterfolgreichste Torschütze des Jahres 2017. Das feiert die Sportschau:


Weiterlesen