#352 – Bad call for a pass

Union gewinnt einfach so 4:0 gegen zuhause gegen Fürth - ohne vorher Bescheid zu sagen. Diesen Schreck müssen wir erstmal verarbeiten und reden nebenher noch ein bisschen über die Ereignisse im Gästeblock.

Shownotes

On Air:

avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Daniel Roßbach Eiserne Ketten PayPal Icon Amazon Wishlist Icon Flattr Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

Der Abstand ist kleiner geworden

Vor ziemlich genau 14 Jahren stand ich hinter dem Zuckertor im Stadion an der Alten Försterei und sah Union gegen Leverkusen im DFB Pokal spielen. Wir waren beeindruckt und Leverkusen stand damals auf Platz 1 der Bundesliga. Bei Union spielten Baumgart und Ristic, im Tor hatte Robert Wulnikowski gerade Sven Beuckert als Stammkraft abgelöst.

Weiterlesen

Teve294 – Penis, Penis, BFC

Union gewinnt im letzten Spiel der Saison 1:2. Auswärts. Gegen Fürth. Entsprechend versöhnt sitzen wir zusammen und besprechen ein bisschen das Spiel, ein bisschen die Saison und ein bisschen alles andere.

On Air:

avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
avatar Daniel Roßbach Eiserne Ketten PayPal Icon Amazon Wishlist Icon Flattr Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

Teve264 – Codewort: Kohlroulade

Gewonnen. Im DFB Pokal. Glanzlos, aber gewonnen. Verwöhnte Schönwetter-Fans, die wir sind, haben wir trotzdem eine Menge zu nörgeln, denn so richtig überzeugt hat uns das 1:2 gegen den MSV Duisburg nicht. Da kann auch Astrid Kumbernuss nicht helfen.

Collin Quaner nach dem 1:0, Foto: Matze Koch

On Air:

avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

Teve263 – Nah dran ist nicht drin

Steffi und Sebastian haben uns urlaubsbedingt zu dritt in Berlin zurückgelassen und Hans-Martin, Gero und Robert müssen sich nun mit einem reichlich unbefriedigenden 2:2 gegen Dynamo Dresden auseinandersetzen. Alles rund um die Heimspielpremiere der Saison 2016/17 von Euren Analyse-Hampeln vom Textilvergehen.

Collin Quaner nach seinem Tor zum 2:1, Foto: Matze Koch

On Air:

avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

Teve232 – Letzte Woche war schlimmer

Unentschieden. Wieder. Emotionales Grau. Wieder. Wir hadern mit der Ausbeute sowohl in Sachen Punkte als auch in Sachen Chancen im Spiel, sind zufrieden mit der Abwehr und ärgern uns über das doofe Gegentor, ohne das alles so schön hätte sein können. Und weil es bei Spielen gegen RB Leipzig gesetzlich vorgeschrieben ist, reden wir noch eine Runde darüber, was genau uns am Modell dieses Franchise-Vereins eigentlich so stört.

Foto: Matze Koch

On Air:

avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!