Lars Dietz spielt am liebsten in der Innenverteidigung, trainiert jetzt aber erst einmal als Rechtsverteidiger

Wenn ich nur nach Bildern und Videos gehen würde, könnte ich sagen, dass das Lattenschießen der prägendste Moment des gestrigen Tags im Trainingslager war. Das würde aber sicher nicht dem restlichen Training gerecht werden, das sich dem Ballbesitzspiel widmete (könnt ihr hier auf der Vereinsseite nachlesen). Aber das Lattenschießen war das bildstärkste Element, das sich am einfachsten auf Instagram transportieren lässt. Aufgabe: Wer die Latte traf, durfte die Trainingseinheit heute morgen verschlafen. Wenn der Ball zurücksprang, durfte auch noch ein Partner zum Ausschlafen gewählt werden (das ganze Video gibt es bei AFTV).

Weiterlesen