Ein Kroos muss tun, was ein Kroos tun muss.

Mich hat nie jemand mit meiner Schwester verglichen, und wenn, dann immer mit dem Bemerken “Ach, echt – ihr seid miteinander verwandt?”. Deshalb kann ich mir auch nur sehr schwer vorstellen, wie das ist, wenn man den Zwilling des WM-Tores seines Bruders schießt. Jetzt weiß doch wieder keiner mehr, wer Felix und wer Toni ist! Union gewinnt jedenfalls zuhause das erste Punktspiel der neuen Spielzeit gegen den FC Erzgebirge Aue aus einer Standardsituation mit einem wunderschönen Kroos-Tor. Und alles das begrüße ich sehr!

Aber nächste Woche kucken wir wirklich nur entspannt Fußball, okay?

Ich wollte gar nicht sackig sein. Bin ich aber trotzdem. Am schlimmsten ist es in den Momenten, in denen jemand etwas tröstliches zu mir sagt. Ja, das war die beste Zweitligasaison, die Union je gespielt hat. Ich weiß das doch! Ich hab´s selbst gesehen. Und nein, natürlich wurde der Aufstieg nicht gestern verspielt, als uns Bielefeld ein kleines Wunder mit Schlagsahne und Kirsche drauf serviert hat, und wir aber fanden, dass Kirschen nicht lecker sind, und Sahne sowieso nicht schmeckt.

Weiterlesen

Neues von der DFL: Heimspiel, wenn in Berlin Einschulung ist

Heute um 18.15 Uhr geht es im Trainingslager in Kärnten zum ersten Test beim FC Askö Gmünd. Und gestern kamen wie versprochen auch Felix Kroos und Fabian Schönheim hinzu:

Weiterlesen

Wann findet eigentlich das nächste Heimspiel statt? Das weiß nur die DFL.

Ich mache es heute mal kurz:

Benjamin Köhler hat schon noch Lust, etwas weiter Fußball zu spielen (Morgenpost). Ob das bei Union der Fall sein wird, entscheidet sich aber noch nicht jetzt. Da lassen wir ruhig noch etwas Wasser die Wuhle runterfließen.

Weiterlesen