Ein guter Test, weil es Dinge gibt, an denen zu arbeiten ist

Das Test- (nicht: Freundschafts-) Spiel von Union gegen Girondins Bordeaux war für alle eine gute Gelegenheit, in die Nähe der Betriebstemperatur für die neue Saison zu kommen. Für die Spieler, die hin und wieder merken mussten, dass sie gegen einen Gegner spielen, der technisch etwas besser ist als man in der Zweiten Liga gewohnt ist. Und für die Zuschauer, die einige Szenen fanden, in denen sie sich über die Gäste aufregen konnten – sei es, weil einer von ihnen oder ein Unioner am Boden lag.

Weiterlesen

Sebastian Polter trainierte zwar kurz mit dem Ball, aber die Rückkehr dauert noch eine Weile

Heute Abend um 18 Uhr spielt Union im vorletzten Testspiel der Vorbereitung gegen Girondins de Bordeaux. Das dürfte von der Qualität ein starker Gegner sein (Details über den Klub hat der Kurier). Bedauerlich ist allerdings, dass Florian Hübner immer noch nicht mitspielen kann. Er hat am Freitag auch nur individuell trainiert. Vielleicht sehen wir also wieder die Innenverteidigung Friedrich/Dietz. Dass Trainer Usr Fischer auf eine Dreierkette setzt halte ich angesichts der Tatsache, dass mit Christoph Schösswendter nur noch ein Innenverteidiger zur Verfügung steht, für sehr unwahrscheinlich. Ebenfalls nicht einsetzbar ist heute Joshua Mees. Dafür dürfte Felix Kroos wohl spielen.

Instagram: 1.fcunion

Weiterlesen

Das Trainer-Personal und der Terminplan für die Vorbereitung sind komplett

Wir erinnern uns vielleicht noch daran, dass in einer guten Phase der vorletzten Saison Jens Keller zu Gast im Vormittags Fernsehen war. Das ging letztlich nicht so gut aus. Hoffen wir also, dass das kein Omen für Felix Kroos darstellt, der gestern ein kurzes Interview beim Sat1 Frühstücksfernsehen gegeben hat. Aber da es dabei ja nicht um ihn ging, sondern vor allem um seinen Bruder, besteht diese Gefahr vielleicht auch nicht. Dass Felix so ein Interview gibt, ist vielleicht etwas überraschend. Denn man ist es eigentlich gewohnt, dass er auf zu viele Fragen nach anderen Familienmitgliedern ein bisschen mehr so reagiert:

Weiterlesen