Jens Keller soll einen Überraschungsspieler der Saison nennen und kommt aus dem Aufzählen nicht raus

Heute gibt es um 13.30 Uhr die Pressekonferenz vor dem Spiel am Sonntag beim Karlsruher SC (live auf AFTV). Mal sehen, was Trainer Jens Keller zum Ersatz von Kapitän Felix Kroos sagt, der bekanntermaßen wegen einer Gelbsperre fehlen wird. Ein paar Optionen geht der Kurier durch: Steven ersetzt Kapitän Felix, aber wer macht den Power-Kroos?

Weiterlesen

Ein “Hauch Altglienicke” in München

Wir hatten vor ein paar Tagen mal das Thema, dass sich Union zwischen Benjamin Kessel und Christopher Trimmel entscheiden wird auf der Rechtsverteidigerposition für die nächste Saison. Das liegt daran, dass beide Verträge in diesem Sommer auslaufen. Und es liegt auch daran, dass beide viel zu gut sind, um dauerhaft auf der Bank Platz zu nehmen. Dazu kommt noch, dass beide mit 29 ähnlich alt sind. Benjamin Kessel hat durch seine vielen Verletzungen in dieser Seuchensaison aktuell die schlechteren Karten. Und genau hier setzen Bild/BZ an, die berichten, der Rechtsverteidiger könnte zum 1. FC Kaiserslautern wechseln. Außerdem wolle sich Union dann auf dieser Position verjüngen.

Weiterlesen

Sebastian Bönig Forever

Ein bisschen Klarheit brachte Jens Keller auf der Pressekonferenz (auf AFTV) in die Frage, wen er als Ersatz für den gelbgesperrten Toni Leistner in der Innenverteidigung aufstellen wird. Indem er nach dem Ausschlussprinzip antwortete und über den gerade erst in dieser Woche ins Mannschaftstraining zurückgekehrten Fabian Schönheim sagte: “Wird glaube ich schwierig. Im Moment sieht es nicht so aus, als ob er dabei sein könnte.” 2 Einheiten hätte er erst mit der Mannschaft gehabt und sei 4 Wochen nicht dabei gewesen.

Weiterlesen

Fabian Schönheim hat die Rehagruppe Schleifi verlassen und ist zurück im Mannschaftstraining

Fabian Schönheim hat die Rehagruppe Schleifi, die er gemeinsam mit Maxi Thiel bildete, verlassen. Das ist die gute Nachricht. Ob er auch einsetzbar sein wird und damit eine wirkliche Option als Ersatz für den gelbgesperrten Toni Leistner im Spiel gegen Arminia Bielefeld, wird sich aber erst noch zeigen müssen. Neben Fabian Schönheim hätte Jens Keller ansonsten die Wahl zwischen Michael “ich kann überall spielen” Parensen und Emanuel Pogatetz.

Weiterlesen

Für Benny Köhler wird es eng mit einem Comeback in dieser Saison

Bei Union bewegt es sich gerade sehr gemächlich Richtung Wochenende, an dem am Sonntag die Partie in Dresden stattfindet. Und während die Profis bei Union auf Kunstrasen trainieren …

Weiterlesen

Läuft bei Collin Quaner

Collin Quaner hat gestern seinen ersten Einsatz genutzt und im FA-Cup gegen Rochdale gezeigt, was er kann. 1 Tor (das zum 1:0) und 1, wie ich finde, noch viel schönerer Assist zum 4:0. Hier die Highlights des Spiels:

Weiterlesen

Wie Sebastian Polter die richtigen Worte findet und es den Fans einfach macht, ihn zu mögen

Während die Torhüter in Spanien im Trainingslager ein ganz hübsch aussehendes Strandtraining machten (360-Grad-Video auf Facebook), gab es keine guten Nachrichten von den verletzten Abwehrspielern Benjamin Kessel (Muskelverletzung) und Fabian Schönheim (Adduktoren), die gestern nach Berlin zurückreisten, um sich genauer untersuchen zu lassen (Morgenpost/Kurier). Zumindest bei Kessel besteht zumindest die Hoffnung, dass er je nach Diagnose wieder nach Spanien zurückreisen kann.

Weiterlesen

Darum wurde Fabian Schönheims Sperre vom DFB gelöscht

“Ich kann mich nicht an so einen Fall erinnern. Wenn ich Gelb-Rot bekommen habe, war die Karte immer berechtigt”, sagte Trainer Jens Keller gestern mit einem Grinsen auf der Pressekonferenz vor dem Spiel in Würzburg (Anpfiff am Mittwoch um 17.30 Uhr; die PK gibt es auf AFTV als Konserve). Nur kurze Zeit später hat der DFB die Sperre aufgehoben, was Union mit diesem Bild feierte:

Weiterlesen

Warum Union gegen Fabian Schönheims Gelb-Rot-Sperre nichts machen kann

Kurz bevor wir jetzt gleich mal unser Wahllokal besuchen, noch ein kleines “State of the Union”.

Weiterlesen

Teve267 – Die Scorpions-Pyramide vor dem eigenen Tor aufgebaut

Wir freuen uns über das 2:1 beim TSV 1860 München. Besonders, weil es durch eine extrem merkwürdige Kartenverwechslung und anschließenden Platzverweis zustande kam. Aber solche Siege tun ja dann besonders gut.

On Air:

avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon

Keine Episode mehr verpassen!