#345 – Hauptsache Sebastian

Union spielt 1:1 in Bielefeld und verspielt damit im zweiten Spiel hintereinander eine Führung. Aufgrund der aktuell besten Defensive der Liga sind wir trotzdem entspannt. Die Offensive kann sich noch steigern, aber angesichts der vergangenen Saison finden wir defensive Stabilität erst einmal wichtiger.

Sebastian Andersson und Grischa Prömel im Gespräch beim 1:1 in Bielefeld, Foto: Matze Koch

Links:

On Air:

avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Keine Episode mehr verpassen!

Die große Frage lautet: Wie bewahren wir unsere Fußballkultur in Zeiten des modernen Fußballs?

Seit gestern haben wir Klarheit, was den Anpfiff des DFB-Pokalspiels zwischen Dortmund und Union betrifft. Am 31. Oktober um 18.30 Uhr ist Anstoß. In Erinnerung an das Einlassdebakel vor zwei Jahren habe ich mir tatsächlich Zugtickets geholt, mit denen das große Kind und ich sehr zeitig in Dortmund sein werden. Wie alle anderen warte ich aber vorher gespannt auf den Modus der Ticketvergabe. Auch da gab es vor zwei Jahren Kritik.

Weiterlesen