Ein peinlicher Zuschauer-Ausschluss und ein Transfer mit Perspektive

Eigentlich wollte ich mit etwas Positivem beginnen, aber ehrlich gesagt ärgert mich das hier so sehr, dass damit anfangen muss, sonst platze ich. Zum Aufstiegsendspiel der A-Jugend am Sonntag in Magdeburg sind keine Fans zugelassen. Begründung des 1. FC Magdeburg: “Aufgrund von Sicherheitsbedenken kann die Begegnung nicht mit Zuschauerbeteiligung auf dem Nebenplatz 2 stattfinden. Bestrebungen, eine geeignete Spielstätte zu finden, blieben leider erfolglos, die Austragung in der MDCC-Arena ist aufgrund der Wiederherstellung der Spielfläche ebenso nicht möglich. Somit muss die Begegnung leider ohne Zuschauer stattfinden.”

Weiterlesen

Noch fehlen ein paar Häkchen auf Helmut Schultes To-Do-Liste

Auf der Linksverteidigerposition hat Union gestern für Klarheit gesorgt. Mit Peter Kurzweg (23) von den Würzburger Kickers wurde ein neuer Verteidiger bis 2019 geholt und der Vertrag von Christopher Lenz wurde bis 2019 verlängert und er für ein weiteres Jahr an Kiel ausgeliehen (Vereinsmitteilung). Zum neuen Linksverteidiger gibt es bis auf den Spitznamen “Axt aus Giesing” noch nicht viel zu sagen. Ich bin gespannt, ob und wie er Kristian Pedersen Konkurrenz machen kann. Und gleichzeitig bin ich froh, dass es eine echte Alternative auf der linken Seite gibt und Michael Parensen sich zumindest um eine Position im Team weniger kümmern muss.

Weiterlesen