Felix Kroos bleibt Kapitän und Lukas Lämmel soll verliehen werden

Das Trainingslager ist seit gestern vorbei und ich musste doch ganz schön grinsen, wie die Spieler alle nahezu das gleiche auf Instagram posteten. Nämlich: “Trainingslager beendet”

Hier Jakob Busk:

Trainingslager beendet ✅ 📸: @matzekoch_

A post shared by Jakob Busk (@jakobbusk) on

Weiterlesen

Der erste Aufstieg ist geschafft

Gestern Nachmittag gab es trainingsfrei für die Mannschaft und ein Teil der Jungs machte sich auf den Weg zum Kaiserburg-Gipfel (2059 Meter hoch). Philipp Hosiner postete stolz: “Aufstieg geschafft!”

Aufstieg geschafft💪🏼🤞🏻😂

A post shared by Union Berlin – Philipp Hosiner (@hosi_16) on

Weiterlesen

Über allen Ticketentscheidungen steht: Jedes Mitglied soll eine Karte bekommen können

Nachdem ich gestern so gemosert habe, dass Union die neuen Regeln für die Kartenvergabe nicht transparent macht, muss ich natürlich auch schreiben, wenn sie es machen. Denn gleich zwei Mitteilungen veröffentlichte der Verein gestern zu dem Thema. Die erste Mitteilung betrifft den Verkauf von Tageskarten:

Mit Start der neuen Spielzeit sind folgende Hinweise zum Kartenvorverkauf der Eisernen zu berücksichtigen:

– Union-Mitglieder ohne Dauerkarte haben in einem Zeitraum von mindestens drei Tagen ein exklusives Vorkaufsrecht für 1 Karte pro Spiel.

– Der exklusive Vorverkauf startet in der Regel online sowie im Union-Zeughaus Waldseite ab 11 Uhr und endet am letzten Tag des Vorkaufsrechts um 24:00 Uhr.

Weiterlesen

Vorbereitung auf die Kalte Försterei

Die Mannschaft ist heute auf dem Weg ins Trainingslager. Die Vorhut ist bereits da:

Die Bild/BZ hat sich auch schon dort umgesehen und erzählt uns haargenau, was die Spieler im Hotel erwartet, wann genau die Ernährungspläne geschickt wurden und so weiter und so fort. Mich lässt das persönlich kalt. Aber wer vorhat, Collin Quaner einen Kuchen zu backen, liest im Text von dessen Glutenunverträglichkeit. Also vielleicht auch hilfreich.

Spannender wäre für mich, was Trainer Norbert Düwel im Trainingslager vorhat. Ich vermute, dass dort mehr Wert auf die spielerischen Elemente gelegt wird. Mich interessiert das Thema Dreierkette/Viererkette und natürlich das Spiel nach vorne gegen einen massiert stehenden Gegner. Mal sehen, was der Trainer da plant.

Den Kollegen wünsche ich an dieser Stelle eine gute Reise nach Österreich!

Getankt und bereit. #RoadtoAustria #camp #fcunion

A post shared by Matze Koch (@matzekoch_) on

 

Schön zu lesen, dass sich Zugang Dennis Daube schon gut eingelebt hat. Ich bin sehr gespannt, ob er sich auch aus Österreich meldet:

Leider musste ich aufgrund muskulärer Probleme zwischenzeitlich etwas kürzer treten. Das ärgert mich natürlich, aber lieber jetzt, als zu Beginn der Saison. Ansonsten gefällt es mir bei Union richtig gut. Vielen Dank an alle, die mich hier so gut aufgenommen haben!! Es macht richtig Spaß

Transfergerüchte

Laut Kurier soll Union an Bobby Wood von 1860 dran sein. Genau: Der Bobby Wood, der angeblich 1860 eine Ablöse von mindestens einer Million bringen soll. Die Bild schreibt, dass der Berater von Wood von einem Interesse Unions nichts wisse. Und ich sage weiterhin: Nie wird so viel gelogen wie in der Transferzeit.

Halten wir uns an die Tatsachen: Denis Prychynenko hat einen Zweijahresvertrag bei Union unterschrieben. Unter Vorbehalt, dass der bulgarische Verband zustimmt.

So sieht die Alte Försterei aus, wenn ihr mit einem Wasserflugzeug drüber fliegt:

 

Und das hier lasse ich für euch mal so stehen: Sieht nach einer interessanten Parkplatzgestaltung der Kalten Försterei (sorry für das ausgeleierte Wortspiel) in der Winterpause aus.

Danke an Felix für den Hinweis.

Wenn ihr auch Tipps oder schöne Union-Fotos habt oder auf Veranstaltungen mit Union-Bezug hinweisen wollt, dann könnt ihr uns bei Twitter oder Facebook eine Nachricht schicken. Oder ihr schreibt einfach eine Mail an redaktion@textilvergehen.de