Teve247 – Schneewittchens böse Stiefmutter

Union spielt 2:2 in Kaiserslautern. Im Fokus stehen vor allem der Torwartwechsel mit Jakob Busk für Daniel Haas, die Verletzungen von Raffael Korte und Steven Skrzybski und als nichtsportliches Thema die gemeinsame Erklärung von Polizei und Union.


Foto: Matze Koch

Shownotes:

On Air:

avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon

Keine Episode mehr verpassen!

Abwehrprobleme? Abwarten.

Die Morgenpost geht kritisch mit der Abwehrleistung gegen Kaiserslautern ins Gericht und nennt sie weiterhin eine Problemzone. So weit würde ich nicht gehen, auch wenn das gegen Kaiserslautern alles nicht gut aussah. Ich möchte ein paar Spiele mit Pogatetz im Abwehrzentrum sehen und mir dann eine Meinung bilden.


Foto: Matze Koch

Weiterlesen

Ein Punkt und ganz viel Verletzungspech

2:2 in Kaiserslautern. Wieder kein Sieg, aber angesichts des Spiels ist dieser Punkt mehr als zu erhoffen war. Im Kopf bleiben wird mir vor allem die Verletzung von Steven Skrzybski, der von Ruben Jenssen unterlaufen wurde (Der Lauterer wurde dafür nicht verwarnt). Laut Sascha Lewandowski hat er sich bei dem Sturz die Schulter ausgekugelt. Ob dabei Bänder verletzt wurden, ist noch nicht klar. Ebenfalls noch nicht ganz klar ist, wie schwer genau Raffael Kortes Knieverletzung aus dem Abschlusstraining ist. Klar ist nur, dass sie schwer ist. Der Trainer spricht von Kreuzbandriss und Meniskusschaden, was mindestens dem Saisonaus für den Mittelfeldspieler gleich kommt.

Weiterlesen

Die T-Frage und ein Berliner feiert Karneval im Rheinland

Heute Abend um 18.30 Uhr spielt Union beim 1. FC Kaiserslautern. Dann ist auch die “T-Frage” beantwortet und wir können uns dann an tatsächlichen Ereignissen im Spiel abarbeiten.

Weiterlesen

Gegen die offiziellen Spieltags-Hashtags von Twitter

Twitter, wir müssen reden. Wer um Himmels Willen kam denn auf die glorreiche Idee, die Abkürzung FCK für den 1. FC Kaiserslautern auf Twitter als Hashtag für Spiele zu verwenden? Da steht für diesen Freitag ernsthaft #fckfcu ? Liest das denn keiner vorher?

Weiterlesen

Teve230 – Besorgte Unioner

Union spielt zu Hause 2:2 Unentschieden gegen Lautern. Eine gefühlte Niederlage, mit der wir mit ein wenig Abstand vom Schlußpfiff aber doch letztlich leben können. Trotzdem gibt es Redebedarf - gerade zur ersten Halbzeit. Nebenbei überlegen wir noch ein wenig am Anspruchsdenken vom Verein, den Vereinsmitgliedern und der gefühlten Diskrepanz dazwischen herum, bemängeln den Schiri und überlegen wo auf einmal Pfiffe gegen das eigene Team herkommen.

Foto: Matze Koch

On Air:

avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon

Keine Episode mehr verpassen!

Bitterer Punkt

Hallo Superman,

ich weiß, ich habe Dir schon lange nicht mehr geschrieben. Als ich heute morgen auf meiner Matratze im Keller des Textilvergehen Hauptquartiers aufwachte, war plötzlich niemand mehr da. Nur ein Zettel „Sind in zwei Wochen wieder da. Steffi+Sebastian“ lag neben einem Teller mit einem Croissant und einem Glas Orangenmarmelade – der bitteren Englischen.

Und nun sitze ich hier zwischen der Zufriedenheit, gegen Kaiserslautern nicht verloren zu haben, und Bestürzung über die erste Hälfte dieses Spiels gestern und da fielst Du mir ein: Der langweiligste aller Superhelden trotz seiner immensen Kräfte. Nichts Ganzes und nichts Halbes – ganz wie Unions Saisonstart.
Weiterlesen

Norbert Düwels Henne-Ei-Problem

Norbert Düwel hat gestern seinen 18er-Kader für die Partie gegen Kaiserslautern am Sonntag (13.30 Uhr) bekanntgegeben. Warum zwei Tage vor dem Spiel, wurde der Trainer gefragt. “Weil wir es diesmal einfach so gemacht haben”, antwortete Düwel auf der Pressekonferenz. Ich verbuche das mal weiter unter “Routinen brechen”.

Weiterlesen

Teve219 – Wie der Storch im Salat

Norbert Düwel zieht personelle Konsequenzen, die überraschenderweise auch einen Torwartwechsel von Daniel Haas zu Mo Amsif beinhalten. Heraus springt ein 0:0 gegen Kaiserslautern.

Union - Kaiserslautern 2014/15Foto: Koch

On Air:

avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon

Keine Episode mehr verpassen!

Teve203 – Kaiserslautern ist wie Hoyerswerda. Nur mit Betzenberg.

Die Idee lag nahe: Kaiserslautern mit der Leipzig-Taktik besiegen. Aber zack! Kommt die Realität an und streckt die Zunge heraus. Union verliert 0:1. Weil der FCK sich geschickt angestellt hat und den Jungs von Norbert Düwel offensiv nicht viel einfiel.

Foto: Matze Koch auf Instagram

On Air:

avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon

Intro

00:00:00

Das 0:1 in Kaiserslautern

00:04:40

Verabschiedung

00:26:59

Keine Episode mehr verpassen!