Über Daniel Roßbach

Daniel geht zu Union, aber schon auch zum Fußball. Im Podcast und im Blog ist er für die taktische und philosophische Perspektive zuständig. Auf seiner anderen Seite Eiserne Ketten, dem Zentralorgan des Eroll-Zejnullahu-Fanclubs, vertieft er diese noch.

Der erste Spieltag für Union in der Bundesliga wird auf vielfache Weise emotional

Die gestern angekündigte Aktion, Unionerinnen und Unioner symbolisch mit ins Stadion zu nehmen, die Union in der Bundesliga nicht mehr selbst erleben können, ist bis jetzt das bestimmende Thema um Union.

1. FC Union

Choreo für die verstorbenen Fans Andreas ” Seemann ” Frese und Hendrik ” Eddy ” Mann im Dezember 2014, Photo: Matthias Koch

Matze Koch beschreibt in Bild, wie Torsten Eisenbeiser von den Alt-Unionern, Matti Michalke von den Eisernen Botschaftern und Sven Mühle vom V.I.R.U.S. die Idee hatten, entwickelt und umgesetzt haben.

Weiterlesen

Die Identität der Mannschaft hängt nicht nur an der Startelf

Der 1. FC Union hat gestern eine Liste mit Auswärtsspielen veröffentlicht, zu denen der Eiserne VIRUS einen Sonderzug organisiert (Plätz darin können jetzt beim VIRUS gebucht werden). Das wird nicht ganz zu jedem Auswärtsspiel klappen, aber bemerkenswert nahe daran heran reichen. Das sind gute Nachrichten für alle, die sich vorgenommen haben, eine Saison in der Bundesliga zur Alles-Fahrende-Saison zu machen.

Update von 10:15 Uhr: Der Verein hat außerdem eine spezielle Aktion zum Saisonstart angekündigt. Zu diesem Spiel sollen Unioner und Unionerinnen, die Union in der Bundesliga nicht mehr selbst sehen können, in Form von Bannern anwesend sein sollen. Das wird sicher emotionale Momente schaffen.

Weiterlesen

Manuel Schmiedebach wird spielen

Nach zwei freien Tagen hat Union gestern das Training wieder aufgenommen. Bis zum eigentlichen Saisonstart dauert es aber noch eine ganze Weile:

Weiterlesen

Oliver Ruhnert über Transfers: “Wir brauchten Erfahrung”

Nach der ersten Phase der Vorbereitung hat Oliver Ruhnert dem RBB ein Interview gegeben, in dem er vor allem die Transferpolitik des Vereins in diesem Sommer noch einmal erklärt. Das Volumen der Einkäufe relativiert der Sportdirektor mit dem Verweis darauf, dass man “im Endeffekt ein paar Spieler geholt [hat], die tatsächlich Ablöse gekostet haben, aber in einem sehr, sehr moderaten Umfang.”

Christian Gentner 1. FC Union

Christian Gentner ist einer der erfahrenen Neuzugänge. Photo: Matthias Koch.

Weiterlesen

Union braucht Neven Subotic nicht besonders schnell

Die Mannschaft des 1. FC Union genießt gestern und heute die ersten freien Tage der Vorbereitung, was wichtig für den Aufbau von Form ist, aber auch bedeutet, dass es weniger Nachrichten gibt.

Neven Subotic 1. FC Union

Neven Subotic trägt das Union Trikot noch nicht in Spielen, Photo: Stefanie Fiebrig

Weiterlesen

Bekannte Probleme und “Scheiß DFB”

Beim 1-1 gestern in Aue hat man Union in mittelmäßiger Form gesehen. Aber vor allem war interessant, welche Rollen einige Spieler ausfüllen sollten, und vielleicht insgesamt in dieser Saison einnehmen sollen.

1. FC Union Aue Testspiel Anthony Ujah

Anthony Ujah reagiert schnell und gut, um das 1-0 zu köpfen. Photo: Matthias Koch

Weiterlesen

Eine erste Messlatte

Union ist aus dem Trainingslager, und testet heute im Erzgebirge gegen Aue (16 Uhr). Das ist eigentlich ein Testspiel, das anders als die im Trainingslager in Österreich langsam wirklich Hinweise darauf geben kann, wie die Mannschaft aussehen wird, mit der Union in die Bundesliga geht.

1. fc Union Aue Testspiel

Lars Dietz beim Training; Photo: Matthias Koch


Weiterlesen

Die fairste Möglichkeit, Karten zu verteilen

Union hat gestern an Mitglieder kommuniziert, wie der Kartenverkauf für die ersten Bundesliga-Spiele ablaufen wird. Eine Chance, diese Karten zu bekommen, haben zuerst (nur?) Mitglieder, die keine (Auswärts-)Dauerkarten haben. Die Karten – eine pro Person – für das Spiel gegen Raba Leipzig gehen demnach am 29. Juli um 10 Uhr in den Verkauf, die für das erste Auswärtsspiel in Augsburg am 5. August.

Wie beim Pokalspiel gibt es auch für diese beiden Spiele Tickets zwei Tage lang nur online zu kaufen, und danach nur nach Verfügbarkeit auch im Zeughaus am Stadion.

Weiterlesen

Ein Testspiel ohne echten Test aber mit ein paar Hinweisen

Union hat das Freundschaftsspiel gegen die Vienna gestern mit 4:1 gewonnen. Aber das ist in diesem Spiel noch mehr egal als in anderen Vorbereitungsspielen. Denn einerseits war der Anlass für dieses Spiel eher das Jubiläum der Vienna als ein Formtest für Union. Andererseits spielen die Wiener vielleicht doch dafür auch eh auf einem etwas niedrigen Niveau.

Weiterlesen

Oliver Ruhnert muss Urs Fischer immer noch Platz machen

Nachdem sich die Mannschaft gestern noch schöne Bergpanoramen anschauen konnte, macht sie sich heute Morgen auf den Weg nach Wien, wo am Abend um 19 Uhr das Testspiel gegen die Vienna im Stadion Hohe Warte ansteht (live auf AFTV). Ich bin ein bisschen neidisch auf alle, die in diesem Stadion (in dem die Vienna schon im 19. Jahrhundert gespielt hat) Union anschauen können. Und dann vielleicht in Wien auch noch zu so schönen Orten wie der Vollpension gehen können.

Union in Wien Juli 2019

Das phantastische Café Vollpension in Wien, Foto: Daniel Roßbach

Weiterlesen