Geiles Spiel, Top-Typen und lauter schöne Mützen.

Union hatte die Dinge so dermaßen gut im Griff, dass ich mir immer mal ein Auge zuhalten musste. Als käme man mit einer neuen Brille vom Optiker und ist völlig überwältigt von der Schönheit der Welt und setzt die Brille kurz ab, um mal Luft zu holen.

Ich habe ein bißchen Quatsch fotografiert in den Luft-hol-Pausen. Ist euch jemals aufgefallen, wieviele verschiedene und schöne Mützen es bei uns im Stadion gibt? Und habt ihr mal gezählt, wieviele Spieler man heutzutage braucht, um Steven Skrzybski vom Ball zu trennen?

5 Gedanken zu „Geiles Spiel, Top-Typen und lauter schöne Mützen.

  1. Pingback: Ein Augenblick voll Freude und Melancholie | ***textilvergehen***

  2. ich glaube, das höchste waren drei bielefelder, die sich auf stevie stürzten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.